01. März 2017

OLIGO Lichttechnik GmbH erweitert Geschäftsfeld

Die Marke RSL als neuer Partner für das anspruchsvolle Projektgeschäft - Die OLIGO Lichttechnik GmbH baut ihr Portfolio weiter aus und hat mit der Marke RSL einen renommierten Partner für die Fertigung individueller Leuchten im Projektgeschäft hinzugewonnen.

ROL Lichttechnik GmbH Standort Sankt Augustin [Bild: ROL Lichttechnik GmbH]

OLIGO Lichttechnik GmbH erweitert Geschäftsfeld [Bild: Oligo Lichttechnik GmbH]

Wie erst jetzt bekannt wurde hat die OLIGO Lichttechnik GmbH den in Sankt Augustin ansässigen Hersteller von Sonderleuchten von der Trilux Gruppe zum Jahresauftakt 2017 übernommen. Damit baut die Gesellschaft ihre Kompetenz für die vielfältigen Anwendungsbereiche innovativer Lichttechnik weiter aus und schafft zahlreiche Synergien innerhalb der Geschäftsbereiche.



Mit der Aufnahme der Marke RSL gliedert sich das Portfolio der OLIGO Lichttechnik GmbH in nunmehr drei Unternehmensbereiche: Neben den bisherigen Geschäftsfeldern bestehend aus lichtbasierter Oberflächenkontrolle und ColorMatching für die Industrie und Automotive-Branche (OLIGO surface controls) sowie Premiumleuchten für Wohnraum und Objekt (OLIGO Lichttechnik), wird das Angebot durch RSL um individuell gefertigte Leuchten für das anspruchsvolle Projektgeschäft ergänzt. Somit kann das Unternehmen lichttechnisches Know-how, qualitativ hochwertige Standardleuchten wie auch Sonderleuchten und vielfältige Produkt-Modifikationen aus einer Hand anbieten.

Thomas Dulas, der schon als CEO und Geschäftsführer für die Schwesterunternehmen der OLIGO Gruppe surface controls in Lenzen und OLIGO Lichttechnik in Hennef verantwortlich zeichnet, übernimmt gleichfalls die Geschäftsführung der neu gegründeten ROL Lichttechnik GmbH in Sankt Augustin.

Wertarbeit „Made in Germany“ wird auch weiterhin kennzeichnend für Produkte von OLIGO sein. Sämtliche Geschäftsbereiche des Unternehmens entwerfen, entwickeln und produzieren vollständig in Deutschland. In diesem Sinn ergänzt  RSL mit modern­sten CNC Maschinen, Kantbänken, Kabinen für Nasslackierung und Pulverbeschichtungen sowie Test- und Prüflaboren die Unternehmensphilosophie. Hohe Fertigungs­tiefe und kurze Reaktionszeiten sind im zeitgetriebenen Projektgeschäft ebenso von Bedeutung wie verlustfreie Kommunikation und größtmögliche Flexibilität in der Zusammenarbeit mit Planern und Architekten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Der Influencer Mariano di Vaio wählt Slamp

Für den neuen Sitz der Gruppe MDV, der kürzlich...

Neue Lichtlinien für die Elmshorner „Gänge“

Grün zum Park, Blau zum Fluss - Die Stadt...

Licht vermeidet Stürze und fördert Aktivität

Studie belegt Wirksamkeit biodynamischer...

ORGATEC setzt 2020 aus

Trotz eines bereits im Frühjahr 2020 erreichten...

„Natur“ im Innenraum

Farbe als Konzept: Jenseits seiner akustischen...

SAM – Besucherzahl im Geschäft in Echtzeit regulieren

Das intelligente Store Access Management von...

CONVEO - Wirtschaftliches Beleuchtungssystem für Industriehallen

Beim Lichtbandsystem CONVEO von Waldmann für...

RAPDEX - Ein Konzept für noch mehr Nachhaltigkeit

In Zeiten von Klimawandel, Energiewende und EU...

Licht und Lichtqualität im Mittelpunkt

Seminare und Web-Seminare von Regiolux - Regiolux...

LED-Leuchten.de - Der Blog als digitaler Mitarbeiter

Seit 30 Jahren steht der Name Hadler für Produkte...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2020

SIXTYSIX – Grenzenlose Lichtfreiheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2020

Neue Direktion Köln - Einklang von Historie und moderner Architektur



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de