06. Dezember 2012

Neues Licht auf die Plaza del Pedrò

Mit LED-Lampen von Cree erstrahlt die Plaza del Pedrò ab sofort in neuem Licht. Auf dem historischen Platz im Herzen Barcelonas wurden insgesamt elf 92-Watt LEDway™-Straßenleuchten installiert. Gegenüber den alten Quarz-Halogenlampen mit 150 Watt erreichen die LEDway-Leuchten eine Energieeinsparung von rund 40 Prozent und tragen dazu bei, dass auch die Wartungskosten der Plaza gesenkt werden.

Neue LED-Straßenlaternen sorgen für eine hochwertige und energieeffiziente Beleuchtung auf dem historischen Platz in Barcelona [Bild: Cree Inc.]

Neue LED-Straßenlaternen sorgen für eine hochwertige und energieeffiziente Beleuchtung auf dem historischen Platz in Barcelona [Bild: Cree Inc.]

Die Plaza del Pedrò ist ein lebendiger Treffpunkt für Künstler, Schriftsteller und Intellektuelle aus ganz Spanien. Bei der Modernisierung des Platzes hat die Stadtverwaltung Barcelona besonderen Wert auf eine hochwertige Beleuchtungslösung gelegt und entsprechend hohe Anforderungen an das Produkt gestellt, das die bisherige Beleuchtung ersetzen sollte. Die Wahl fiel dabei auf die Cree® LEDway-Straßenleuchten. Im Gegensatz zu den alten Quarz-Halogenlampen bieten sie eine höhere Leistung und bessere Effizienz, gleichzeitig fügen sie sich nahtlos in das kulturelle und historische Umfeld ein.



Dank einer Farbtemperatur von 3.500 Kelvin (K) und NanoOptic®-Technologie lassen die LEDway-Straßenleuchten den historischen Platz in einem natürlichen, gleichmäßigen Licht erscheinen, das Anwohnern und Besuchern das Gefühl von Sauberkeit und Sicherheit vermittelt.

„Unsere Zusammenarbeit mit Cree war sehr erfolgreich, und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen voll erfüllt“, so Josep Maria Berengueres, Leiter des städtischen Straßenbeleuchtungsdienstes von Barcelona. „Die Cree LEDway-Straßenleuchten waren die perfekte Lösung für die Plaza del Pedrò, und wir würden uns freuen, in Zukunft erneut mit dem Unternehmen zusammenarbeiten zu können.“

„Bei der Restaurierung historischer Stätten wie der Plaza del Pedrò kann eine hochwertige Beleuchtung eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft schlagen“, erklärt Alessandro Targetti, Geschäftsführer und Vertriebsleiter Europa bei Cree Lighting Europe. „Unsere LEDway-Straßenleuchten eignen sich hervorragend für Beleuchtungsanwendungen, mit denen der ganzheitliche Aspekt dieser Baudenkmäler akzentuiert werden soll. Außerdem können die Kommunen durch den Einsatz von LEDs Wartungskosten und Energie sparen.“




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Kunstvolle Beleuchtung von Poolbereichen mit Vibia

An einem warmen Sommerabend entspannt am Pool zu...

Signify stellt Plan vor, um bis 2040 Netto-Null-Bilanz zu erreichen

Signify plant Treibhausgasemissionen seiner...

Freies Spiel der Formen - Sylt von Artemide

Eine einzige Stromschiene, die sich frei durch...

Zumtobel mehrfach ausgezeichnet

iF Design Award und Red Dot Award 2024 - Gleich...

Grundschule Atter - Mehr als nur Energie sparen

Im Zuge der Erweiterung und des Neubaus der...

Hadler gewinnt Philipp Seidel als Vertriebsleiter für Luxsystem

Am 1. Juni 2024 hat Philipp Seidel die neu...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2024

LUNE D'AQUA – Ein mystischer Mond



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2024

Eisen Fischer Nördlingen – Harmonisch und energieeffizient



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de