16. August 2017

Mit einer starken Marke Glamox in die Zukunft

Um die globale Position als Anbieter professioneller Lichtlösungen weiter zu stärken, wird die Glamox Gruppe einen wichtigen strategischen Schritt umsetzen: Seitdem 31. Juli 2017 wird der Markenname ‚Glamox‘ und das dazugehörige Logo von allen Tochtergesellschaften und Geschäftseinheiten weltweit mit nur wenigen Ausnahmen genutzt. Für die Vertriebsgesellschaft in Deutschland bedeutet dies, dass der Firmennamen ab sofort auf ‚Glamox GmbH‘ lautet, statt der bisherigen Firmierung ‚Glamox Luxo Lighting GmbH‘.

Mit einer starken Marke Glamox in die Zukunft [Bild: Glamox GmbH]

In einer wettbewerbsorientierten Branche will Glamox zukünftig noch klarer kommunizieren, wer der skandinavische Leuchtenhersteller ist und welche Produktlösungen, Konzepte und Dienstleistungen den Kunden und Partnern angeboten wird.



Glamox ist ein weltweites Unternehmen, das mit Glamox, Aqua Signal, Luxo, Norselight und LINKSrechts international bekannte, branchenführende Produktmarken anbietet. Weiterhin konzentriert sich Glamox auf die Produktlösungen und Konzepte dieser Unternehmensbereiche. Jedoch gehören sie ab sofort nicht mehr direkt zum Firmennamen und Logo-Auftritt der Unternehmensmarke Glamox.

Wir sind überzeugt, dass diese Veränderung und die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Produktmarken dazu beitragen werden, die Marke ‚Glamox’ weltweit zu stärken,“ fasst Rune E. Marthinussen, Präsident und CEO der Glamox Gruppe, die aktuelle Umfirmierung und Konzentration auf die Marke zusammen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Neuer Blog zu Licht und Leuchten

Ab sofort online von Regiolux - Eine neue,...

FLOS Bespoke für die Bourse de Commerce – Pinault Collection

Ronan und Erwan Bouroullec haben den Eingang, das...

TUBS von GROK by LEDS C4 - Unendliche Kompositionsmöglichkeiten

Die modularste Produktfamilie von GROK by LEDS C4...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de