22. April 2014

LIGHTSCAN - Kraftvoll, schlank und robust

Wie lassen sich große, stadtraumprägende Gebäude bei Dunkelheit effizient in Szene setzen? Und wie können dabei unterschiedlichste Lichtlösungen mit einer durchgängigen Leuchtenbauform realisiert werden? Mit Lightscan bietet ERCO einen extrem versatilen LED-Scheinwerfer für den Außenraum, der mit großen Leistungspaketen und einer einzigartigen Performance selbst Hochhausfassaden präzise beleuchtet.

Der leistungsstarke Außenraumstrahler Lightscan verbindet hocheffiziente Lichttechnik mit anwenderfreundlichem, geradlinigem Design [Bild: Erco GmbH]

Architekturelemente und Objekte lassen sich auch aus großer Entfernung zielsicher ausleuchten. Lightscan bietet hocheffiziente digitale Lichttechnik in einem schlanken, anwenderfreundlichen Design, das sich zurückhaltend in jede Architektur einfügen lässt.



Lightscan besticht mit herausragenden lichttechnischen und gestalterischen Eigenschaften. Mit seinen Varianten von 18 bis 96 Watt, bei 1710 bis 12000 Lumen, lassen sich nahezu alle Beleuchtungsaufgaben mit Leuchten einer durgängigen Designsprache lösen – auch bei großen Gebäudedimensionen oder über weite Entfernungen. Die Lichtverteilungen Narrow spot, Spot, Flood, Wide Flood, Oval Flood und Wallwash sorgen dafür, dass das Licht individuell auf die gewünschten Objekte ausgerichtet werden können.

Kraftvoll, flexibel und hocheffizient
ERCO hatte es sich bei Lightscan zur Aufgabe gemacht, eine leistungsstarke Produktfamilie zu entwickeln, die allen Ansprüchen der Architekten und Planer genügt. Ob als Scheinwerfer, Fluter oder Linsenwandfluter: Die innovative Lichttechnik und die flexiblen Spherolitlinsen sorgen, je nach Einsatzziel, ebenso für randscharfe Lichtkegel wie nahtlose Wandflutungen mit hohen Lichtströmen. Mit der Oval Flood Linse lässt sich ein ellipsenförmiger Lichtkegel erreichen, der um 360 Grad drehbar ist. Umfangreiches Montagezubehör prädestiniert die Leuchte für unterschiedliche Anforderungen. Warmweißes und neutralweißes Licht bieten dabei vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für unterschiedliche Materialien und Oberflächen, während sich mit farbigem Licht pointiert aufmerksamkeitsstarke Akzente an Fassaden und Wänden setzen lassen.

Schlanke Silhouette
Die hocheffiziente LED-Technik, die die enormen Leistungspakete der Außenraumleuchte ermöglicht, spiegelt sich auch in ihrem eigenständigen Design wider. Ihre schlanke Silhouette, einem Computerbildschirm ähnlich, wird durch die flächige Anordnung der LEDs auf der Leiterplatte in Kombination mit der präzisen ERCO Linsentechnologie aus optischem Polymer möglich und passt sich so perfekt in die Umgebung ein. Um die passende Ausrichtung des Lichtkegels dauerhaft zu gewährleisten, lässt sich das um 90 Grad schwenkbare Gelenk präzise und sicher arretieren.

Robuster Partner
Das pulverbeschichtete und glatte Aluminiumgussgehäuse sowie das hochfeste Abschlussglas stellen Langlebigkeit und eine einfache Reinigung sicher. Auch nach der Montage werden die Wartungskosten so niedrig gehalten. Damit eignet sich Lightscan nicht nur für alle Beleuchtungslösungen im Außenraum, sondern auch für Innenräume mit Anforderungen an eine höhere Schutzart – etwa in Schwimmbädern oder Sporthallen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de