27. August 2014

LED: Mehr als nur Beleuchtung

Das optimale Licht am richtigen Platz zur richtigen Zeit - das bedeutet Lichtkomfort. Die digitale Beleuchtungsrevolution macht dies möglich: intelligente Beleuchtungssysteme sind der Schlüssel zu einer integrierten Beleuchtungslösung, egal ob zuhause, im Büro oder im öffentlichen Raum.

Shopping Mall in Partille, Schweden, mit RGB Lichtlinien von LED Linear [Bild: VDI Wissensforum GmbH/© Luxlight Sweden, Anders Svensson]

Die VDI-Tagung "Intelligente Beleuchtungssysteme mit LED" am 25. und 26. November 2014 in Düsseldorf greift dieses Thema auf und thematisiert unter anderem vernetzte Systeme, Schnittstellen und Systemarchitekturen sowie Steuerung, Information und Anforderungen an Komponenten für intelligente Leuchten.



Zu Beginn der Veranstaltung sprechen Fachleute über den Einfluss von intelligentem Licht auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen. Dabei gehen sie beispielsweise auf das betriebliche Gesundheitsmanagement mithilfe von LED, Farbwahrnehmungsaspekte sowie Nutzerwünsche und -akzeptanz zur Bedienung der Innenraumbeleuchtung ein. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt, bei der die Vortragenden darüber sprechen, wie sich die dynamische Regelung in Licht und Spektrum anwenden lässt, um die Wirkungen auf das menschliche Wohlbefinden und die Akzeptanz zu beeinflussen.

Eine perfekte Lichtlösung setzt eine professionelle Planung voraus: Über ihre Erfahrungen mit intelligenten LED-Systemen sprechen Vertreter unter anderem von Bartenbach und ECE Projektmanagement. Darüber hinaus thematisieren Referenten von Philips die Chancen und Trends von LED-Systemen mit deren Unterstützung sich Informationen steuern und weitertragen lassen. Aber wie kann die Technologie den Nutzer besser mit einbeziehen? Diese und ähnliche Fragen diskutiert ein Vertreter Zumtobel.

Wie die Komponenten für eine intelligente Beleuchtung aussehen müssen, präsentieren Fachleute am zweiten Tag der Veranstaltung. Martin Werkovits von Tridonic Jennersdorf, erörtert unter dieser Thematik seine Anforderungen an die intelligente LED-Lichtquelle. Die anwendungsspezifischen Anforderungen an intelligente Leuchten stellt Dr. Martin Zachau von Osram vor. Für eine erfolgreiche Beleuchtung spielen auch die Schnittstellen für vernetzte Systeme und Systemintegration eine wichtige Rolle. Daher widmet sich ein Themenstrang der VDI-Tagung dieser Fragestellung. Vertreter von NXP Semiconductors, EnOcean, WAGO Kontakttechnik sowie Helvar präsentieren neue Möglichkeiten mit DALI und Funklösungen wie ZigBee und 6loWPAN.

Am Vortag der Veranstaltung, dem 24. November 2014, findet der Spezialtag "Grundlagen der Bewertung von LED Lampen und Leuchten" statt. Hier lernen die Teilnehmer unter anderem anwendungsorientierte Grundlagen der LED-Technik kennen und erfahren mehr über die einzelnen Komponenten einer LED-Beleuchtungsanlage.

Anmeldung und Programm auf der Website des VDI oder über das VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 211 6214-201, Telefax: -154.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de