18. Oktober 2016

LED-Leuchten - Vorzeitigen Ausfall vermeiden

Moderne LEDs sind empfindliche Bauteile und anfällig für äußere Einflüsse: So führen Ausgasungen von manchen Dichtungen zur Korrosion an den LED-Lötstellen – ein vorzeitiger Ausfall ist nicht selten die Folge. Dieser Sachverhalt stellt die Beleuchtungsindustrie vor beträchtliche Herausforderungen, beruht doch die unbedenkliche Verwendbarkeit von Dichtmaterialien zum Großteil auf Erfahrungswerten.

LED-Leuchten: So lässt sich ein vorzeitiger Ausfall durch ausgasende Dichtungen vermeiden [Bild: RESOGOO OHG]

Dichtungsspezialist RESOGOO gibt daher Tipps zur Vermeidung von Problemen: „Ursächlich für dichtungsbedingte Korrosionen sind flüchtige organisch-chemische Verbindungen wie etwa Schwefelsäure, Natriumhydroxid, Ammoniak, Xylol, Benzol, Dichlormethan, Rizinusöl, Petroleum, Halogenkohlenwasserstoffe, Kolophonium und Flussmittel“, erläutert Jürgen Zimehl, Geschäftsführer von RESOGOO.



„Ausgasungen durchdringen die lichtwandelnde Phosphorschicht, die den LED-Chip umgibt, und lösen chemische Reaktionen aus. Die Folgen reichen von einer Veränderung der Lichtintensität und des Farbwerts bis hin zum Totalausfall“, so Zimehl weiter.

Sondermischung hat sich bewährt
Mit Sondermischungen lässt sich dem Problem erfolgreich entgegenwirken. Ein in der Praxis vielfach erprobtes Beispiel für eine Flachdichtung mit hervorragender LED-Verwendungsfähigkeit ist die Dichtung RESOGOO Typ 006 / EPDM / Hitze (50° Shore A). Sie ist frei von Nitrosamin-, Silikon-, Schwefel-, Chlor- und Halogen-Verbindungen, antistatisch, peroxidvernetzt sowie plexiglasverträglich. Das Material ist zudem PAK-frei, entsprechend den Vorgaben der Richtlinie EG 2005/69.

Doch nicht nur die Ausgasungseffekte spielen bei einer Dichtung im LED-Einsatz eine Rolle, sondern darüber hinaus deren chemische Kompatibilität mit Klebern, Beschichtungen und Lötpasten. „Auch hierbei macht die Dichtung RESOGOO Typ 006 eine gute Figur“, so Zimehl. „Die überaus guten Erfahrungen, die viele unserer Kunden bereits gemacht haben, bestätigen dies.“




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de