26. Oktober 2010

LED it Strip - Flexibel und einfach zu handhaben

Mit dem neuen LED Band „LED it Strip“ bietet die RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH, ein flexibles LED Lichtband auf der Rolle, dass extrem einfach zu handhaben ist. „LED it Strip“ verfügt über die Schutzklasse IP 65 und kann damit problemlos im Innen- wie Außenbereich auf vielfältige Weise eingesetzt werden.

Einfacher und problemloser lassen sich Gebäude- oder Interiorkonturen wohl kaum noch beleuchten [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Der Anwender kann beim Kürzen oder Verlängern des Lichtbandes auf jede Form von Abdichten mit Silikon oder auf Löten verzichten [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Das flexible LED-Band ist in den Längen 5m, 15m oder 25m auf Rolle verfügbar [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Die Transformatoren in Schutzart IP 67 sind in den Leistungsstufen 18W, 30W, 60W, 100W erhältlich [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Zahlreiche Klipp-, Klemm- oder Bügelbefestigungen ermöglichen eine schnelle, saubere und sehr einfache Montage des Lichtbandes [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Einfacher und problemloser lassen sich Gebäude- oder Interiorkonturen wohl kaum noch beleuchten. Das neue LED Band „LED it Strip“ von RZB besticht durch seine extrem einfache Handhabung und große Flexibilität. So kann der Anwender beim Kürzen oder Verlängern des Lichtbandes auf jede Form von Abdichten mit Silikon oder auf Löten verzichten – starre oder flexible Steckverbinder ermöglichen vielfältige Lichtband-Konfigurationen, IP 65 bleibt dabei durchgehend erhalten.



Die Verbindung erfolgt durch einfachen Druck auf die Verbindungselemente mit einer handelsüblichen Rohrzange.

Das alle 180 mm einfach trennbare, weiße Lichtband mit einer Aufbauhöhe von gerade einmal 5,5 mm besteht aus UV stabilem PVC und wird auf der Rolle geliefert. Es stehen drei Längen (5m, 15m, 25m) und zwei Farbtemperaturen zur Verfügung: 3000K (150lm/m) und 6500K (200lm/m). Die Einspeisung erfolgt über Transformatoren der Schutzklasse IP 67. Sie bieten wahlweise, je nach Länge des Bandes, eine Leistung zwischen 18W und 100W. So wird selbst bei einer Bandlänge von 25 m nur ein einziger Transformator (100W) benötigt. Zahlreiche Klipp-, Klemm- oder Bügelbefestigungen ermöglichen eine schnelle, saubere und sehr einfache Montage des Lichtbandes.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de