26. Oktober 2010

LED it Strip - Flexibel und einfach zu handhaben

Mit dem neuen LED Band „LED it Strip“ bietet die RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH, ein flexibles LED Lichtband auf der Rolle, dass extrem einfach zu handhaben ist. „LED it Strip“ verfügt über die Schutzklasse IP 65 und kann damit problemlos im Innen- wie Außenbereich auf vielfältige Weise eingesetzt werden.

Einfacher und problemloser lassen sich Gebäude- oder Interiorkonturen wohl kaum noch beleuchten [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Der Anwender kann beim Kürzen oder Verlängern des Lichtbandes auf jede Form von Abdichten mit Silikon oder auf Löten verzichten [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Das flexible LED-Band ist in den Längen 5m, 15m oder 25m auf Rolle verfügbar [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Die Transformatoren in Schutzart IP 67 sind in den Leistungsstufen 18W, 30W, 60W, 100W erhältlich [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Zahlreiche Klipp-, Klemm- oder Bügelbefestigungen ermöglichen eine schnelle, saubere und sehr einfache Montage des Lichtbandes [Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

Einfacher und problemloser lassen sich Gebäude- oder Interiorkonturen wohl kaum noch beleuchten. Das neue LED Band „LED it Strip“ von RZB besticht durch seine extrem einfache Handhabung und große Flexibilität. So kann der Anwender beim Kürzen oder Verlängern des Lichtbandes auf jede Form von Abdichten mit Silikon oder auf Löten verzichten – starre oder flexible Steckverbinder ermöglichen vielfältige Lichtband-Konfigurationen, IP 65 bleibt dabei durchgehend erhalten.



Die Verbindung erfolgt durch einfachen Druck auf die Verbindungselemente mit einer handelsüblichen Rohrzange.

Das alle 180 mm einfach trennbare, weiße Lichtband mit einer Aufbauhöhe von gerade einmal 5,5 mm besteht aus UV stabilem PVC und wird auf der Rolle geliefert. Es stehen drei Längen (5m, 15m, 25m) und zwei Farbtemperaturen zur Verfügung: 3000K (150lm/m) und 6500K (200lm/m). Die Einspeisung erfolgt über Transformatoren der Schutzklasse IP 67. Sie bieten wahlweise, je nach Länge des Bandes, eine Leistung zwischen 18W und 100W. So wird selbst bei einer Bandlänge von 25 m nur ein einziger Transformator (100W) benötigt. Zahlreiche Klipp-, Klemm- oder Bügelbefestigungen ermöglichen eine schnelle, saubere und sehr einfache Montage des Lichtbandes.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de