16. April 2012

Intelligente Lösungen

Als Partner für das professionelle Lichtmanagement präsentiert EUTRAC® seine neuesten Entwicklungen für ein breites Anwendungsspektrum auf der Light + Building 2012. Neben neuen Systemkomponenten für die Stromschiene und der erweiterten Adapter-Produktfamilie gehören die zweite Generation der LightingTab App, der Architainment-Medienserver Pixel:Performer sowie das MediaDot, ein RGBW-LED-Modul für Mediainstallationen, zu den Produktneuheiten.

EUTRAC® folgt dem weltweiten Trend der reduzierten Bauform von elektronischen Vorschaltgeräten und LED-Konvertern [Bild: EUTRAC Stromschienen GmbH]

Eines der Top-Themen der diesjährigen Light + Building 2012 ist die Digitalisierung von Licht und Gebäude. Intelligente Lösungen der digitalen Lichtsteuerung stehen deshalb im Vordergrund des Auftritts von EUTRAC® auf der Weltleitmesse für Licht und Architektur. Dabei setzt der Hersteller einerseits auf die Weiterentwicklung von Systemkomponenten für die EUTRAC® 3~ Stromschiene. Andererseits erweitert das Unternehmen seine Produktfamilie der MultiCompactAdapter um vier
neue Adapter.



Systemkomponenten: Überarbeitetes Design, reduzierte Bauform
Überarbeitetes Design und eine noch unauffälligere, kleine Bauform zeichnen die künftigen Komponenten für die Aufbau-, Einbau- und Hochschiene von EUTRAC®  aus. Dies ermöglicht eine größere Flexibilität und höheren Komfort für Leuchtenhersteller und Anwender. Optimiert wurden dabei auch die Anschlussmöglichkeiten: Für eine bessere Kabelführung steht nun mehr Raum zur Verfügung. Ganz gleich, ob die Komponenten mit oder ohne Datenbus ausgestattet sind, ihr Erscheinungsbild bleibt das Gleiche. Erhältlich sind die neuen Systemkomponenten in den Farben Weiß, Schwarz, Grau und Silber.

Adapter: Noch kleiner, noch unauffälliger
EUTRAC® folgt dem weltweiten Trend der reduzierten Bauform von elektronischen Vorschaltgeräten und LED-Konvertern. Demnach werden die Leergehäuse der neuen Generation von EUTRAC®-Adaptern ebenfalls kleiner. Die vier verschiedenen Adapter der Produktfamilie MultiCompact sind in den Größen L, M, XS und XXS verfügbar und basieren auf demselben Adapter-Unterbau. Alle Adapter können mit der Datenbus-Kontaktplatine für DALI- und DMX-Steuerungen ausgestattet werden.

Highlights im professionellen Lichtmanagement
Noch mehr Komfort und aufsehenerregende Lichtinszenierungen – und das bei gleichzeitig hoher Energieeinsparung. Im Zusammenspiel mit dem Lichtmanagementsystem EUTRAC® Intelligent Lighting präsentiert das Unternehmen folgende Highlights für die professionelle Lichtsteuerung:

  1. LightingTab App: Für die Bedienung des NetComposer Lichtmanagement-Systems steht nun eine intuitive, vollgraphische Oberfläche auf App-Basis in der zweiten Generation zur Verfügung. LightingTab folgt den Anforderungen der neuesten Mobilgeneration: Die gewünschte Steuerung wird mit dem LightingTab-Designer direkt im intelligenten Kopf des Lichtmanagements, im NetComposer, abgespeichert. Über LAN und WLAN können die Mobilgeräte nun direkt auf die Bedienung zugreifen. LightingTab ist für Apple iOS- und Windows 7/8-Geräte verfügbar.

  2. Pixel:Performer: Architainment-Medienserver wurde speziell für „low-resolution“ LED-Applikationen im Gebäude mit Tablett-PC-Bedienung entwickelt.

  3. MediaDot: Das RGBW-LED-Modul ist direkt über DMX/RDM steuerbar, bis zu 50 Module je Kette sind frei konfigurierbar. Dynamische Lichtlösungen mit MediaDot lassen sich für vielfältige Mediaanwendungen in der Architekturbeleuchtung anwenden. Perfekt geeignet für anspruchsvolle Medienprojekte, komplexe Mediaszenarien und die Wiedergabe von Text-, Grafik- und Videoinhalten u.a.

EUTRAC® ist auf der Light + Building 2012 mit ihrem Stand in Halle 3.1, Stand A70 vertreten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de