28. September 2017

INDIWO - Perfekte Lösung für eine optimale Installation

Einbaustrahler von Brumberg ideal für gedämmte Hohldecken - Bei dem Einbau von Leuchten in gedämmte Hohldecken mussten bisher viele technische Details beachtet werden. Insbesondere die Berücksichtigung von Abständen zum thermischen Ausgleich machte die Installation einer separaten Einbaudose erforderlich. Mit dem neuen Einbaustrahler INDIWO geht das Sunderner Unternehmen Brumberg einen völlig neuen Weg und bietet eine sofort einsatzbereite Kombination aus Leuchte und Einbaudose an. Hierdurch kann die Leuchte direkt gegen das Dämmmaterial gesetzt werden.

Durch seine integrierte Dose kann der neue Einbaustrahler INDIWO von Brumberg direkt gegen das Dämmmaterial gesetzt werden. So lässt sich viel Zeitaufwand einsparen [Bild: Brumberg Leuchten GmbH & Co. KG]

Werden bei der Installation die neuen Netzgeräte mit Anschlussbox für eine schnelle Durchgangsverdrahtung verwendet, ist keine komplizierte Verdrahtung der 230V-Anschlussleitung zum Netzgerät notwendig [Bild: Brumberg Leuchten GmbH & Co. KG]

[Bild: Brumberg Leuchten GmbH & Co. KG]

Schneller Einbau in drei Schritten: Einbauöffnung fräsen, Betriebsgerät installieren, Leuchte einsetzen. So einfach kann die Installation eines Einbaustrahlers in eine gedämmte Hohldecke mit den neuen INDIWO-Leuchten sein. Durch die optimale Kombination von Leuchte und Dose entfallen die separate Installation einer Dose und zugleich die Durchführung von Kabeln.



Das reduziert die Materialkosten und den Zeitaufwand. Dabei garantiert das System die geringstmögliche mechanische Einbautiefe bei gleichzeitigem Erhalt des vollen Schwenkbereichs. Durch die integrierte Dose werden die notwendigen Abstände zum Dämmmaterial automatisch gewährleistet, der Strahler kann sogar direkt in bzw. gegen die Dampfsperre gesetzt werden.

Werkzeuglose Elektroinstallation
Noch einfacher wird es, wenn bei der Installation die neuen Netzgeräte mit Anschlussbox für eine schnelle Durchgangsverdrahtung verwendet werden. In diesem Fall ist keine komplizierte Verdrahtung der 230V-Anschlussleitung zum Netzgerät notwendig. Das Netzgerät wird mittels Anschlussbox-Klemme an 230 Volt und per „drag&drop“ an die Leuchte angesteckt. So lässt sich ebenfalls viel Zeitaufwand einsparen.

Sechs attraktive Varianten
Die neue INDIWO-Serie ist in sechs verschiedenen Varianten erhältlich. Hierzu zählen eine dreh- und schwenkbare, eine schwenkbare und eine starre Variante, die jeweils in eckiger oder runder Form angeboten werden. Jede Leuchte ist in den Farben Chrom, Nickelmatt und Strukturweiß bestellbar.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de