09. Februar 2016

Geringere Systemkosten - XQ-LED-Familie erweitert

Cree, ein führender Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen, erweitert sein LED-Portfolio um die XLamp XQ-A LED. Als Teil der XQ-LED-Familie bietet die kompakte und keramik-basierte XQ-A eine kosteneffiziente Lösung mit einem breiten Spektrum an Farbmöglichkeiten und optischer Symmetrie. Die XQ-A LED ist der kleinste LED-Baustein, der für Designs mit weißen und farbigen LEDs erhältlich ist.

Cree erweitert XQ-LED-Familie und bietet geringere Systemkosten [Bild: Cree Inc.]

Die keramik-basierte XQ-A LED bietet dieselbe Zuverlässigkeit, Qualität und Lebensdauer-Performance wie andere Cree Hochleistungs-LEDS aus Keramik, darunter beispielsweise die leistungsstarken XP- und XT-Modelle. Die neuen LEDs nutzen die bewährte XQ-Plattform mit optischer Symmetrie, Durchgängigkeit aller Farben und einer geringen Baugröße von 1,6 Millimetern. Dies verbessert die Farbmischung und vereinfacht die Produktion für Beleuchtungshersteller.



„Cree wird auch weiterhin innovative Produkte schaffen, mit denen sich unsere Kunden am Markt differenzieren können“, so Dave Emerson, Vice President & General Manager, Cree LEDs. „Die keramik-basierte XQ-A LED-Familie ermöglicht es Designern, hochwertige Lösungen anzubieten, ohne Abstriche bei Lebensdauer und Erschwinglichkeit hinnehmen zu müssen.“

„Mit der Einführung der XQ-A LED können wir die Leistungsfähigkeit unserer industriellen LED-Beleuchtung sowie für die industrielle Bildverarbeitung steigern und dabei das gleiche kompakte XQ-Packaging verwenden, das wir kennen und schätzen“, sagt Matt Pinter, Mitbegründer und Lead Design Engineer des US-Beleuchtungsgeschäfts Smart Vision Lights. „Anders als Farb-LEDs mittlerer Leistungsdichte bieten uns die XQ-A LEDs den Einsatz von zwei, drei und sogar vier LEDs unter unseren neuen Silikon-Linsen, wo wir sonst nur eine LED benutzen konnten. Damit erzeugen wir mehr Licht für Industrieanwendungen ohne die Lebensdauer zu beeinträchtigen.“

Die XQ-A bietet bis zu 89 Lumen bei 85°C. Sie ist erhältlich in weißen Farbtemperaturen von 2700K bis 6200K mit einem Farbwiedergabeindex (CRI) von 70, 80 und 90. Die LED ist außerdem verfügbar in rot, rot-orange, phosphor-konvertiertes bernsteinfarben, gelb, grün, blau und marineblau.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte