22. September 2011

Fünf neue Varianten

Die Kölner Designer Kai Steffens und Christian Dinow sind von einem mehr als nur überzeugt: Ihr dreifach ausgezeichnetes LED-Leuchten-System athene ist nicht nur sehr ästhetisch und hoch funktional, sondern auch extrem ausbaubar. So haben die ambitionierten Leuchten-Entwickler ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ihr bestehendes LED-Leuchtensystem athene erweitert, bzw. „vollendet“.

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

[Bild: less´n´more® GmbH]

Christian Dinow [Bild: less´n´more® GmbH]

Kai Steffens [Bild: less´n´more® GmbH]

Dabei sind fünf neue LED-Leuchten-Varianten für den Wohn- und Objektbereich entstanden, die mit neuen Formen und Materialien das System komplettieren. Die Neuheiten sind ab sofort im ausgesuchten Licht-Fachhandel erhältlich.



Modernste LED Technik
Die fünf neuen Leuchten basieren dabei alle auf ein und derselben LED Technik: Sie sind mit einem patentrechtlich geschützten und fokussierbaren Leuchtkopf ausgestattet. Dieser ist aus massivem Aluminium und leitet die entstehende Wärme der LED optimal ab. Das Fokussystem ist äußerst leicht in der Handhabung: Es lässt sich mit einer einzigen Handdrehung zwischen 25 und 100 Grad verstellen. Dadurch entsteht ein sauber begrenzter Lichtkegel, der sowohl zum Lesen als auch zur punktuellen Beleuchtung genutzt werden kann. Flexible Wellen aus textilummantelten Aluminium helfen darüber hinaus den Lichtkegel immer wieder neu zu positionieren.

Neu: Verstärkter Einsatz von edlem Holz und Porzellan
Bei den neuen Leuchten setzen Kai Steffens und Christian Dinow besonders auf die natürliche Ästhetik der Materialien Holz und Porzellan. Beide Werkstoffe symbolisieren den ausgeprägten Anspruch der Designer: „Wir lieben es, Eichenholz aus heimischen Regionen zu verarbeiten. Richtig behandelt – fühlt es sich samtig und warm an, betört mit einer einzigartigen Maserung und schafft mit seiner unverwechselbaren Oberfl ächenbeschaffenheit lebendige Strukturen,“ so Chefentwickler Kai Steffens. Und Christian Dinow: „Porzellan ist der ideale natürliche Werkstoff. Erstklassig für technisch funktionelle und dekorative Anwendungen. Flexibel, wandelbar und formbar, jedoch auch extrem haltbar, resistent und hygienisch. Und am Ende eines langen Produktlebens wird das Porzellan recycelt und startet einen neuen Zyklus. Für uns also die perfekte Symbiose aus Nachhaltigkeit und Design.“

athene Wandleuchte, Holz und Porzellan
Die neue athene Wandleuchte ist mit je einem oder zwei Leuchtköpfen, die nach oben oder unten bzw. nach oben und unten strahlen, konzipiert. In einem Durchmesser von ca. 6,7 cm bestechen sie durch eine schlichte und gleichzeitig ausdrucksstarke Eleganz. Der Lichtkegel der Leuchten kann individuell und ohne zusätzliche Optiken an der Wand eingestellt oder verändert werden. Möglich ist auch eine horizontale Anordnung - durch eine Drehung um bis zu 90 Grad.

athene Bodenleuchte
Die neue athene Bodenleuchte baut, wie die Wandleuchten auch, ganz auf die wirkungsstarke Geometrie des Zylinders. Mit dem fokussierbaren Leuchtkopf sind stufenlose Lichtkegel von 25 bis 100 Grad möglich. Die Bodenleuchte ist mit einem dekorativen rot/weiß karierten Kabel versehen. Als Pendant zur Bodenleuchte wird auch ein „Downlight“ für die Deckenmontage angeboten.

athene dreiflaammige Stehleuchte
Die dreifl ammige Stehleuchte besteht aus drei Eichenholzstäben unterschiedlicher Länge, welche um einen drehbaren Mittelpunkt angeordnet sind. Jeder Leuchtkopf ist durch eine bewegliche und stufenlos in der Höhe verstellbare, flexible Welle frei zu justieren. Auch das Netzteil ist konsequent in Holz gehalten und bildet mit seinem rot / weiß karierten Anschlusskabel eine wohnliche Ergänzung zu denen, in höchster Präzision gefertigten Bauteilen aus Aluminium.

athene Wandleuchte „Fackel“

Die athene Wandleuchte „Fackel“ eignet sich vor allem zur stilvollen Ausleuchtung von Fluren und schmaleren Wänden. Der ästhetische Leuchtkopf ist dabei mit einer 27 cm langen Welle versehen, die in den edlen Holzstiel integriert ist. Sie kann nach den Begebenheiten des Raumes oder einfach nach persönlichem Gusto herausgezogen und mit dem Leuchtkopf in verschiedenste Positionen gestellt werden. Der Leuchtkopf ist fokussierbar und ermöglicht ein Variieren des Lichtkegels von 25 bis 100 Grad. Mit der dazugehörenden Wandhalterung aus hochwertigem Edelstahl lässt sich die Neigung der Leuchte zur Wand verändern. Ein rot / weiß kariertes Anschlusskabel rundet das Gesamtbild dekorativ ab.

athene sechsflammige Deckenleuchte
In dieser Version präsentiert sich athene als eine Art Kronleuchter mit sechs Leuchtköpfen und sechs flexiblen Wellen. Jeder Leuchtkopf ist durch seine bewegliche Welle frei justierbar, sodass immer wieder neue, kreative Positionierungen der sechs Lichtkegel möglich sind. Die sechs Wellen sind in unterschiedlichen dekorativen Textilfarben erhältlich und können dem Ambiente angepasst werden. Zur stilvollen Befestigung münden sie in eine Deckenhalterung aus edlem, weißem Porzellan. Als Pendant gibt es die sechsflammige Leuchte auch in einer Version mit Standfuß. Die Deckenleuchte ist standardmäßig über einen Phasenabschnittsdimmer dimmbar.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Nachhaltig - Solarbetriebene Outdoor-Leuchten setzen smarte Trends

Kaum werden die Tage länger und wärmer, beginnt...

MAYFAIR MINI - Ein leuchtender Begleiter

Die tragbare, überall einsetzbare Leuchte Mayfair...

LEDVANCE und Hama starten Kooperation für Smart Home Produkte

LEDVANCE und Hama haben eine Partnerschaft zum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de