19. Oktober 2018

Das neue kreon Headquarter – ‚purity in light‘

Einheit im Design, technologie-integriertes Design und Präzision im Detail. Durch die konsequente Verfolgung dieser drei Prinzipien – seit 1982 bis heute – hat sich das belgische Unternehmen kreon zu einer weltweit führenden Referenz für Licht- und Deckenlösungen entwickelt. Ausdruck der kreon-Philosophie ‚purity in light‘ ist nun der neue Firmensitz in Opglabbeek.

[Bild: Kreon N.V.]

[Bild: Kreon N.V.]

[Bild: Kreon N.V.]

[Bild: Kreon N.V.]

[Bild: Kreon N.V.]

[Bild: Kreon N.V.]

Als gemeinsames Projekt von CONIX RDBM Architects und kreon Art Director Kristof Pycke ist der minimalistische und ästhetische Bau ein beeindruckendes Beispiel von höchster Ästhetik und Nachhaltigkeit.



„Architektonisch bestand die Herausforderung vor allem darin, die Philosophie‚ purity in light‘ so angemessen wie möglich in die Architektur des neuen Firmensitzes zu integrieren. Kreon-Lösungen zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie nicht auf der Form der Leuchte basieren, sondern dass das Design bewusst auf die Integration in die Architektur und Umwelt ausgerichtet ist. Vor diesem Hintergrund sind kreon-Lösungen immer zurückhaltend, basierend auf Symmetrie, starren geometrischen Formen, rechten Winkeln und geraden Linien. Diese Gestaltungsgrundlagen wenden wir auf unsere Leuchten an und haben sie auch auf das architektonische Konzept des neuen Firmensitzes übertragen.“, so Kristof Pycke.

Grundlage der kreon-Philosophie ist die Bauhaus-Architektur, bei der Symmetrie und Wiederholung Ruhe und Gleichmäßigkeit erzeugen und rechte Winkel und gerade Linien dem Gebäude einen universellen und zeitlosen Charakter verleihen. Ein weiteres Merkmal der kreon-Lösungen ist, dass sie ohne überflüssige Details auskommen, einfach, schlicht und rein sind. So erhalten Architekten freie Hand bei der persönlichen Gestaltung von Licht, Ambiente und Komfort.

Das kreon Headquarter ist in erster Konsequenz lichtdurchflutet. Durch die dominante Glasfassade, den konsequent optimalen Lichteinfall, die offenen und großzügig zonierten Büros und die kreon-Beleuchtung scheint sich das Volumen des Baukörpers aufzulösen. Ein Zwischengeschoss, das im Zentrum des Gebäudes zu schweben scheint, obwohl es über eine imposante Stahltreppe zugänglich ist, vermittelt architektonische Leichtigkeit. Schwarz, Weiß und Grau, die Grundfarben der kreon-Kollektionen verstärken das Gefühl des klaren gestalterischen Gedankens. Die Materialien Holz, Beton, Glas und Stahl werden konsequent durch keine weiteren Materialien erweitert um die empfundene Einfachheit zu unterstützen. Es ist die Fähigkeit, Volumen und Gewicht in der gefühlten Dimension zu beherrschen, die kreon an seinem eigenen Headquarter perfektioniert hat.

Dazu geben ein modularer Showroom und ein Erlebnisraum den Kunden und Architekten aus aller Welt Einsicht in kreon-Lösungen unter besten Bedingungen. Im hauseigenen Labor für Goniophotometrie (Messung der Lichtverteilung), im Fotostudio und im Technikraum finden die kreon Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten statt.

Erdwärme, Fußbodenheizung und Sonnenkollektoren sorgen dafür, dass der ökologische Fußabdruck des Gebäudes auf ein Minimum reduziert wird. Das Prinzip der Nähe zur Natur zeigt sich in der 1.500 m² großen Dachterrasse, deren Bepflanzung von der New Yorker „High Line“ inspiriert ist.




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

Konsequente Umgesetzung klimaorientierter Technologie bei Leuchtmitteln

Deutschland kommt beim Klimaschutz nicht voran....

“Spot-on“ für High Fashion Sneakers

D.A.T.E.Flagshipstore: Ein White Cube in den...

Sicherheit für das unbewohnte Zuhause

Studie von Signify beleuchtet die größten...

Sommerliches Setting im Foscarini Showroom

Laue Sommerabende im Garten oder auf dem Balkon...

Erblühendes Licht in bewegten Raumskulpturen

Kontrastreiche Lichtinszenierung für die...

Biologisch wirksames Licht unterstützt konzentriertes Arbeiten

Studierende der Universität Amsterdam testen...

KIVO – Brillanz neu definiert

Mit Lichtlösungen zu inspirieren und Leuchten mit...

LUNA - Eine Leuchte im Zeichen des Bauhauses

Die klassische Pendelleuchte von LDM strahlt...

The Light Gate - Der neue iGuzzini Space in Mailand

The Light Gate, der neue Mailänder Sitz von...

Neue „Spotlight“ Broschüren von BÄRO

Wertvolle Tipps für die Lichtplanung im...

SLT80-IL-EU und SLT160-IL-EU – Kostengünstige lineare LED-Netzteile

Die neuen linearen LED-Netzteile der Serien...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Juli 2019

Lux great – Luxsystem SL 20.2 LED jetzt in Schwarz



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Juli 2019

DOHA METRO - Traditionelles Design trifft auf moderne Lichttechnik



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA SYLSMART - Smartes Licht für smarte Unternehmen