07. Mai 2010

Axelmeiselicht - Spektakulärer Messeauftritt als Publikumsmagnet

Unter dem Motto „one source – one system – Lichtqualität in allen Lebensbereichen“ präsentierte Axelmeiselicht während der Weltleitmesse „light + building“ vom 11. bis 16. 04. 2010 in Frankfurt am Main, die multifunktionale Strahlerserie Occhio Più und begeisterte mit seinem spektakulären Auftritt 180.000 Messebesucher.

Unter dem Motto „one source – one system – Lichtqualität in allen Lebensbereichen“ präsentierte Axelmeiselicht während der Weltleitmesse „light + building“ die multifunktionale Strahlerserie Occhio Più [Bild: Axelmeiselicht]

In einem offenen, weißen Quader aus Licht präsentierte Axelmeiselicht auf 200 Quadratmetern das neue Lichtsystem Occhio Più in seiner ganzen Vielfalt [Bild: Axelmeiselicht]

Die perfekte Harmonie von Technik und Elementen aus der Natur überraschte und begeisterte das Publikum gleichermaßen [Bild: Axelmeiselicht]

Die üppige grüne Pflanzenwand spiegelt den Evolutionsgedanken des modularen Leuchtensystems wider [Bild: Axelmeiselicht]

Für das Design zeichneten Jürgen Drändle (architecture Drändle 70I30), Axel Meise (axelmeiselicht) und Peter Martin ( Martin et Karczinski) verantwortlich [Bild: Axelmeiselicht]

Realisiert wurde der Messestand von Drändle 70I30 und WSV Messebau [Bild: Axelmeiselicht]

Besonders der Wasserfall im Zentrum des Messestands, der das diesjährige Motto spektakulär in Szene setzte, hatte es den Besuchern angetan [Bild: Axelmeiselicht]

Im Einklang mit dem Messe-Leitthema „Energieeffizienz“ überzeugte die neue Serie aus Ein- und Aufbaustrahlern zum Einen durch ihre Designqualität und das einzigartige multifunktionale Konzept, zum Anderen durch das Occhio Smart Source-Konzept, das dem Anwender die freie Wahl zwischen vier verschiedenen Lichtquellen inklusive der neuesten LED-Technologie bietet.



In einem offenen, weißen Quader aus Licht präsentierte Axelmeiselicht auf 200 Quadratmetern das neue Lichtsystem Occhio Più in seiner ganzen Vielfalt. Die perfekte Harmonie von Technik und Elementen aus der Natur überraschte und begeisterte das Publikum gleichermaßen. Besonders der Wasserfall im Zentrum des Messestands, der das diesjährige Motto spektakulär in Szene setzte, hatte es den Besuchern angetan. Ebenso die üppige grüne Pflanzenwand, die den Evolutionsgedanken des modularen Leuchtensystems widerspiegelte. Realisiert wurde der Messestand von Drändle 70|30 und WSV Messebau; für das Design zeichneten Jürgen Drändle (architecture Drändle 70|30), Axel Meise  (axelmeiselicht) und Peter Martin ( Martin et Karczinski) verantwortlich.

Der eigens für die Occhio Fachhandelspartner entwickelte neue Point of Sale wurde auf einem separaten Nachbarstand präsentiert. In dem geschlossenen Präsentationsraum hatten die Occhio Partner die Möglichkeit, sich aus dem Messetrubel zurückziehen und in Ruhe eine individuell auf sie zugeschnittene Ausstellung zu planen.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business! Erfolgreiche Stellenvermittlung durch ON-LIGHT seit über 15 Jahren!!

Branchennachrichten

Patisserie Thierry Bamas - Individuelles Shop- und Lichtdesign

Er ist ein Meister seines Fachs: Der Patissier...

Biologisch wirksames Licht im Life Science-Hub von Bayer

Bayer setzt am Basler Firmensitz auf...

Zumtobel Group eröffnet Lichtzentrum in Wien

Am Abend des 17. Mai 2018 eröffnete die Zumtobel...

Außenbeleuchtung mit System - Plug & Shine von Paulmann

Der eigene Garten hat ist ein wichtiger...

Frühlings-Update fürs Interior - Zarte Farben von OCCHIO

Occhio bringt stilvolle Mai-Boten in die...

HEDRA - Leuchtenkollektion mit dem richtigen Schliff

Von jeher vermochten Facetten das menschliche...

Licht von ERCO für den Circular Quay in Sydney

Ein Spaziergang entlang des Circular Quay bietet...

CLARIS evolution - Eine Legende in neuem Licht

Flexibler, vielfältiger und effizienter denn je -...

4-Farben-LED in einem Gehäuse neu bei euroLighting

euroLighting stellt eine neue 4-Farben-LED von...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Mai 2018

NANO X – Konsequente Weiterentwicklung



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Mai 2018

Wempe München - Dem König hätte es gefallen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA - Light your world