06. August 2015

40 Watt in einer Hand - Chance für Entwickler

Mit der neuen treiberlosen AC-Technik von euroLighting eröffnen sich für die Entwicklung von LED-Beleuchtung völlig neue Möglichkeiten. Die komplette Schaltung mit 40W einschließlich LEDs passt auf eine kompakte Platine von 80 x 80mm. So sparen Entwickler erheblich Platz, Gewicht und Kosten beim Bau neuer LED-Leuchtmittel.

Zum Vergleich: LED-Platine von euroLighting (links) und konventionelles Netzteil 40W (rechts). Die komplette Treiberschaltung passt nun auf eine einzige Platine und spart damit erheblich Platz sowie Gewicht und Kosten ein [Bild: euroLighting GmbH]

Indem die Treiberschaltung auf der LED-Platine untergebracht ist, besitzt ein 40W-Modul von euroLighting gerade die Größe einer Handfläche. Dazu im Vergleich: Eine 40W-Stromversorgung konventioneller Bauart ohne Leuchtdioden ist bereits größer.



Für die Anwendung in Leuchten jeglicher Art bedeutet die verkleinerte Bauform einen großen Fortschritt, Entwickler erhalten vielfältige neue Möglichkeiten. Für diese treiberlose Lösung kommen IC-Chips neuester Bauart zum Einsatz, die direkt mit 230V AC-Wechselstrom betrieben werden. Der große Vorteil dieser AC-Schaltung besteht in der gleichmäßigen Dimmbarkeit aller Leuchtdioden im Bereich von 10 bis 100 Prozent.

Bei Wettbewerbsprodukten ist nach Aussage von euroLighting nur ein sequenzielles Beleuchten einzelner LED-Gruppen möglich. Ein weiterer Vorteil ist die gleichmäßige Wärmeverteilung auf der gesamten Platine und damit das Vermeiden von sogenannten Hotspots. Auch individuelle Kundenwünsche lassen sich mit dieser Schaltung realisieren. Bisher wurden LED-Treiberschaltungen mit Leistungen zwischen 2W und 200W realisiert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Das Aus für die Leuchtstofflampe - Umrüstung oder Neuanschaffung

Nachdem 2019 bereits die Glühlampe aus dem...

OCARA - Optimales Arbeitslicht auch im Homeoffice

Mischlichtkonzept der „All in one“ Tischleuchte...

Energiesparen für alle - LEDVANCE spendet 100.000 LED-Lampen an die Tafel Bayern

Mit der Spende von 100.000 LED-Lampen unterstützt...

Neues Licht für Bestandsgebäude

Aus alt wird neu: Refurbishment bei und mit der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2022

STONE in MOTION – Lichtunikate aus Marmor



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2022

ALEXANDER TUTSEK-STIFTUNG - „Kunst“licht höchster Präzision



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de