01. Juni 2010

25.000ster CO2-neutraler Lichtmast von Sapa Pole Products

Im März 2007 stellte Sapa Pole Products den ersten CO2-neutralen Lichtmasten in den Niederlanden her. Seitdem hat Sapa Pole Products in Europa 25.000 CO2-neutrale Lichtmasten produziert, die dann im Kundenauftrag verbaut wurden. Der 25.000ste Lichtmast wurde auf dem Messestand der Light & Building in Frankfurt vom 11. bis 16. April ausgestellt.

Den 25.000sten CO2-neutralen Lichtmast stellte Sapa Pole Products auf dem Messestand der Light & Building in Frankfurt aus [Bild: Sapagroup]

Sapa Pole Products war der erste Hersteller in Europe, der CO2-neutrale Lichtmasten liefern konnte. Die CO2 Neutralität ist durch das HIER Projekt in den Niederlanden initiiert worden. Die hierfür benötigte Lebenszyklusanalyse (LCAScan) wurde im Jahre 2006 in Zusammenarbeit mit Ecofys erstellt und zertifiziert.



Nach dem ersten Einsatz hat sich in vielen Kommunen das Bewusstsein dahingegen verändert, das man den CO2 Ausstoß weiter verringern soll uns muss. Die CO2-neutralen Lichtmasten von Sapa Pole Products bilden hierzu einen positiven Beitrag.

Mittlerweile sind die Aluminium Lichtmasten von Sapa Pole Products zu über 95% aus recyceltem Sekundärmaterial aus der eigenen Gießerei hergestellt und zu 100% recyclebar. Außerdem sind die Lichtmasten, u.a. durch das patentierte Türverstärkungsprofile, bis zu 20% leichter als Vorgängermodelle und das bei gleicher statischer Stärke.

Die Sapa Gruppe verfügt über Fertigungsstätten in Europa, Nordamerika und Asien und ist in die drei Kerngeschäftsfelder (Sapa Profiles, Sapa Building System und Sapa Heat Transfers) gegliedert. Sapa Pole Products, ein Teil der Sapa Gruppe, ist führend auf dem Gebiet von Aluminium Lichtmasten, Fahnenmasten sowie kompletten Systemen zur Befestigung von Lichtsignalanlagen.

Als One-Stop-Shop stellt Sapa Pole Products nicht nur runde Lichtmasten, sondern auch quadratische, rechteckige und viele weitere Varianten her. Sapa Pole Products ist eine international orientierte Organisation mit Kunden auf der ganzen Welt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de