21. November 2017

Samsung bei den Lux Awards 2017 ausgezeichnet

Samsungs programmierbarer Mehrkanal-Treiber als beste Schlüsseltechnologie für 2017 ausgezeichnet - Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von innovativen digitalen Komponentenlösungen, gibt bekannt, dass sein programmierbarer Mehrkanal-Treiber (PMD) auf den Lux Awards 2017 als beste Schlüsseltechnologie für 2017 ausgezeichnet wurde.

Programmierbarer Mehrkanal-Treiber SLP-DUA 47531WW [Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

Seit 2010 sind die Lux Awards als eine der renommiertesten Auszeichnungen für Hersteller und Kunden von Beleuchtungskomponenten anerkannt. Ausgezeichnet werden Komponentenhersteller und Kunden, die die globale Beleuchtungsumgebung wesentlich verbessert, den Energieverbrauch gesenkt oder für Anwender weltweit signifikante technologische Fortschritte erzielt haben.



Samsungs PMD verfügt über zwei Treiberkanäle und ermöglicht bei Leuchten die Einstellung der Farbtemperatur (CCT) sowie das Dimmen der Helligkeit. Zum Einstellen der Farbtemperatur einer Leuchte mit Warmweiß- oder Kaltweiß-Modulen waren bisher für jede Farbtemperatur ein separater Treiber und jeweils ein Controller erforderlich, um die zwei Treiber an einen Dimmer anzuschließen. Beim Einsatz von Samsungs PMD muss eine Leuchte lediglich mit dem PMD verbunden werden, um die CCT genau abzustimmen und die Dimm-Funktion zu nutzen. Diese Doppelfunktion vereinfacht die Nutzung von alltäglichen Beleuchtungsumgebungen in einer Vielzahl von Anwendungen von kommerziellen bis hin zu Architekturbeleuchtungen.

Der PMD unterstützt darüber hinaus DALI- und 0- bis 10-V-Ausgangsports sowie den universellen Eingangsspannungsbereich zur einfachen Übernahme im gesamten weltweiten Beleuchtungsmarkt. Seine Programmiersoftware ermöglicht den für Beleuchtungssysteme Verantwortlichen die einfache Einstellung von Betriebswerten wie CCT sowie Strom- und Dimm-Pegel, um so optimierte Beleuchtungsumgebungen zu realisieren.

Samsungs PMD hat sich zu einem Schlüsselelement in einer wachsenden Zahl von intelligenten Beleuchtungssystemen entwickelt, da er sich mithilfe einer Hilfsspannung von 24 V schnell an eine Reihe von Steuermodulen und Sensoren anschließen lässt und auf eine zusätzliche Energiequelle verzichtet werden kann. Ferner lässt sich der PMD in Stufen von 1 mA einstellen, was Leuchtenherstellern ein effizienteres Lagermanagement ermöglicht.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de