21. Februar 2012

Neue Maßstäbe

LED-basierte Optoelektronik ist die neue Schlüsseltechnologie der Architekturbeleuchtung und Kernkompetenz von ERCO. Auf der "Light+Building 2012" vom 15. bis 20. April in Frankfurt präsentiert das Unternehmen seine aktuellen Innovationen in diesem Bereich: effiziente Lichtwerkzeuge für faszinierende Lichtkonzepte und wirtschaftliche, nachhaltige Beleuchtung in der Architektur.

Vorschau des ERCO Messestands für die Light+Building 2012 [Simulation: Aksel Groß / electricgobo für Erco GmbH]

"Hier erschließen sich mit den LED-Lichtwerkzeugen von ERCO enorme Potenziale für die Lichtgestaltung und Einsparung von Energie", erläutert Kay Pawlik, Geschäftsführer bei ERCO. "Aus der neuen Lichttechnik entwickeln sich neue Leuchtenformen, und die Lichtqualität erfüllt selbst die hohen Ansprüche in Museen und Galerien."



Schwerpunkt der Produktpräsentation am Stand A11 in Halle 3.0 sind die komplett neu entwickelten LED-Strahlerserien Light Board und Opton. Dazu kommen Weiterentwicklungen wie die Cantax LED-Strahler der zweiten Generation, Quintessence Doppelfocus-Downlights mit LED sowie eine Vielzahl von Programmerweiterungen bei Leuchten für den Innen- und Außenraum.

Light Board Strahler für Ausstellung und Präsentation
Das Systemdesign der Light Board Strahler, Fluter und Linsenwandfluter ist auf die Ausstellungs- und Präsentationsbeleuchtung abgestimmt. Alle Strahler und Einbauleuchten sind mit effizienter LED-Technik ausgestattet. Aus der kompakten Bauform mit integriertem Betriebsgerät und innen liegender Leitungsführung ergibt sich eine markante Formensprache. Dank der modularen Struktur mit wechselbaren Abstrahlcharakteristiken und Lichtströmen bis 4320 Lumen kann Light Board selbst hohe Leistungsanforderungen flexibel erfüllen. In der Ausführung zum Deckeneinbau gibt es Light Board als Fluter und Wandfluter ebenfalls mit ERCO Spherolitlinsentechnik. Die mit 81mm äußerst geringe Einbautiefe ist vorteilhaft bei der Montage in Hohldecken. Beide Montagevarianten von Light Board sind zusätzlich mit der neuartigen RGBW-Varychrometechnik erhältlich: Mit Spherolitoptiken erzeugen sie farbschattenfreie Lichtkegel und bieten DALI-gesteuert einerseits Weißtöne mit sehr guter Farbwiedergabe und variabler Farbtemperatur, andererseits auch beliebige Lichtfarben von Pastelltönen bis in den hoch gesättigten Bereich.

Opton Strahler: Wirtschaftliches LED-Licht im Retailsektor

Die neuen Opton Strahler, Fluter und Linsenwandfluter mit LED bieten aufgrund der werkzeuglos wechselbaren Spherolitlinsentechnik und der modularen Bauweise die Wahl zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Abstrahlcharakterisitiken und Leistungsstufen. Damit eignen sie sich speziell für häufig wechselnde Beleuchtungsanforderungen, wie sie für den Retailsektor typisch sind. Durch die geringe Bauhöhe sind sie besonders für niedrige Räume und Schaufenster geeignet. In der Opton Serie ist die innovative RGBW-Varychrometechnik mit Spherolitoptik ebenfalls verfügbar.

Cantax in zweiter Generation
Das erfolgreiche Cantax Programm bietet jetzt bei den LED-betriebenen Strahlern, Flutern und Linsenwandflutern speziell für LED gestaltete, flache Lichtköpfe in zwei Größen. Diese Neukonzeption ermöglicht bei gleichem Lichtstrom die Nutzung eines kleineren Gehäuses und erweitert das Programm um zusätzliche Leistungsstufen und Lichtverteilungen mit Spherolitlinsentechnik sowie um Ausführungen mit der innovativen RGBW-Varychrometechnik.

Quintessence für hohe Räume
Bei dem Quintessence Deckeineinbauleuchten-Programm stehen Doppelfokus-Downlights zur blendfreien Allgemeinbeleuchtung von hohen Räumen jetzt auch mit LED zur Verfügung. Das optische System der Deckeneinbauleuchten nutzt die exklusive ERCO Spherolitlinsentechnik kombiniert mit einem mattschwarzen Abblendkonus und ist praktisch frei von Streulicht. Eine typische Anwendung für Doppelfokus-Downlights findet sich beispielsweise in Theater- oder Konzertsälen, wenn ein unauffälliges Deckenbild und höchster Sehkomfort gefordert sind.

Zylinder Deckenaufbau- und Pendelleuchten mit LED
Das für den LED-Einsatz völlig überarbeitete Zylinder Programm bietet durch die perfekte Abstimmung mit LED-Leuchtmittel, Optik sowie Betriebsgerät ein Maximum an Effizienz. Das Programm umfasst Lichtwerkzeuge zur Grundbeleuchtung und Wandflutung. Außerdem lässt sich der Zylinder mit entsprechendem Zubehör als Pendelleuchte montieren.

Außenraumleuchten mit LED
Für die Produktfamilien zur Außenraumbeleuchtung wie Powercast, Beamer, Zylinder, Fassadenleuchte und die IP68 Orientierungsleuchte sind neue oder optimierte Varianten mit aktueller LED-Technik verfügbar, um die Möglichkeiten der Lichtplanung im Außenraum zu erweitern und Energiesparpotentiale auszuschöpfen. Insbesondere bei den LED-Scheinwerfern wie Grasshopper und Powercast gelang es, LED-Module mit höheren Lichtströmen im gleich großen Gehäuse anzubieten oder bei gleichem Lichtstrom die Gehäusegröße zu reduzieren.

Der konsequente Ausbau des LED-Programms in sämtlichen Bereichen, den ERCO auf der Light+Building 2012 präsentiert, markiert eine neue Phase des Technologiewandels in der Architekturbeleuchtung: Jetzt sind LEDs als Lichtquelle in einer derart breiten Auswahl an ERCO Lichtwerkzeugen erhältlich, dass sie die meisten praktischen Anwendungen souverän abdecken und so kreative Lichtkonzepte mit effizientem Sehkomfort ermöglichen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SANDI - Professionelle Leuchte für Online-Meeting, Videokonferenzen und Streaming

Chroma-Q stellt mit der SANDI eine professionelle...

Breaking New Ground

Sie bestand aus Bits und Bytes. Die Branche hat...

Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchtenhersteller Feilo Sylvania Germany...

Hotel Lima Marbella mit dynamischem Fassadenlicht

Wireless-Technik von Tridonic für...

Ein meditatives Zelt für die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Mit dem Jüdischen Gemeindezentrum ist im Herzen...

EXPERIENCE BRANDS - Neuer Name für die Nordeon Group

Zu Beginn dieses neuen Jahres ändert die Nordeon...

UV-C-Technologie von BÄRO - Selbstverständlich, hygienisch und sicher

Die Erfahrungen mit Covid-19 werden unseren...

UV-C-Keimkiller to go

Osram sagt Viren und Bakterien mit portablen...

Thomas Vossenberg tritt in die Geschäftsführung bei Scharkon Lichtkonzepte ein

Thomas Vossenberg ist seit dem 1. Januar 2021 in...

Schwimmsportkomplex Dresden – Denkmalgerecht beleuchtet

Der Schwimmsportkomplex am Freiberger Platz in...

LUX GLENDER - Patentiertes Licht-im-Handlauf-System

Das LUX GLENDER Licht-im-Handlauf-System gibt...

Licht als gestaltendes Element im Blockhaus Nikolskoe

Neuer Schwung im alten Gewand für ein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2021

STICKS - Das kreative Toolkit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2021

Kapelle Heilbronn - Ora et labora



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de