13. Dezember 2016

Neue Designs der PH Glasleuchten Kollektion

Gleich sieben neue Designs in Chrom und schwarzem Metall stellt Louis Poulsen ab Februar 2017 für die PH Glasleuchten-Kollektion vor. Die Erweiterungen umfassen dabei die Modelle PH 2/1-, PH 3,5-3 und PH 3,5-2,5 aus weißem Opalglas mit einer Aufhängung, einem Sockel aus Chrom oder schwarzem Metall. Der industrielle Touch des dunklen Metalls sorgt für kühnes Understatement.

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

Der mundgeblasene Schirm aus weißem Opalglas verleiht der Leuchte eine weiche Gesamtoptik und illuminiert die Umgebung harmonisch und blendfrei. Das dreischichtige Opalglas ist oben glänzend und unten matt sandgestrahlt und sorgt für eine besonders weiche und gleichmäßige Lichtabstrahlung. Die sieben neuen Versionen der PH-Familie sind ab Februar 2017 im Handel erhältlich.



Die PH 2/1 wurde im Jahr 1926 eingeführt. Die Modellnummern der PH Leuchte beziehen sich auf die Größe des Schirms. Zu jedem Oberschirm gehört ein Ensemble aus mittlerem und unterem Schirm. Bei den Originalmodellen, wie z. B. der 2/2, besitzt der Oberschirm einen Durchmesser von etwa 20 cm. Die unteren Schirme sind entsprechend der Größe angepasst. Die PH 2/1 besteht aus einem Oberschirm von etwa 20 cm. Die unteren Schirme stammen vom 1/1 Modell und geben der Leuchte eine dynamischere Linie.

Die PH 3,5-2,5 wurde 1928 entworfen. Sie ist eines von vielen fortschrittlichen Projekten, die von Poul Hennigsen in Verbindung mit dem Entwurf seines weltberühmten Dreischirmsystems entwickelt wurden. Einen Großteil seines Lebens widmete Poul Henningsen der Zähmung des elektrischen Lichts. Sein Design basiert auf einer Lituus- Kurve, um die Lichtquelle optimal zu nutzen. Louis Poulsen nahm die Dreischirmleuchte in Produktion und führt Poul Henningsens Denkansatz bis heute erfolgreich fort. Dieser beruht auf dem Grundsatz mit Design das Licht zu formen, welches sowohl Wohnungen als auch das Leben der Menschen mit künstlichem Licht im besonderen Maße aufwertet. Louis Poulsen präsentiert neue Designs der PH Glasleuchten Kollektion.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Lichtakzente für den Garten

Gezielt Highlights mit Motivleuchten setzen –...

LEVANTE - Ein neuer Protagonist für den Wohnbereich

Levante ist ein Kronleuchter von großer...

Light Talks - Reinhören beim Zumtobel Group Podcast

Innovation und Sustainable Business: bei Finreon...

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de