27. November 2015

Licht zur Nacht

Mit der kleinen und sehr flexibel einstellbaren A70-WG präsentiert Glamox Luxo Lighting eine neue Nachtleseleuchte mit Dimmschalter und dekorativen farblichen Abdeckungen zur Auswahl. Dank des modernen und zurückhaltenden Designs findet das Modell zur Wandmontage Einsatz am Hotelzimmerbett, am Leseplatz in Bibliotheken oder an Ruheplätzen in Universitäten.

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

[Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

Über den flexiblen Arm wird das Licht ganz individuell verstellt. Dabei kann der Leuchtenkopf zur Einstellung des Lichts direkt angefasst werden, denn Dank moderner LED-Technologie ist eine Überhitzung nicht möglich. Da die Lichtquelle selbst tief im Kopf der A70-WG eingesetzt ist, wird ein angenehm punktuelles Licht erzeugt, dass andere Personen in der direkten Umgebung nicht stört.



Optional ist die Nachleseleuchte mit USB-Anschluss in der Wandhalterung zu bekommen – zum hilfreichen Laden von Smartphone oder TabletPC auf dem Nachttisch oder am Platz im Lesesaal.
Die neue Glamox A70-WG erfüllt die Vorgaben und Wünsche von Innenarchitekten und Lichtplanern im Besonderen, denn sie ist von kleiner Form, elegantem Design und lässt sich damit sehr gut beispielsweise im modernen Ambiente eines Hotelzimmers integrieren. Das Gehäuse der neuen Leuchte ist aus robustem Polyamid in Schwarz. Der bewegliche Hals ist gummiert.

Die Wandhalterung ermöglicht auch Positionierungen, an denen eine Anbringung von Nachtisch oder Sideboard zum Abstellen einer Leuchte nicht möglich ist. Zur individuellen Gestaltung stehen dekorative Abdeckungen in dezenten Tönen wie Kupfer, Chrom, Weiß oder Grau zur Verfügung. Für die gewünschte Anpassung des Lichts sorgt der die Dimm-Funktion über den integrierten Touch-Dimm-Schalter.

Da jeder Reisende, ob privat oder geschäftlich unterwegs, ein Smartphone oder TabletPC mit zur Übernachtung im Hotel hat, empfiehlt sich die Variante der Glamox A70-WG mit integriertem USB-Anschluss in der Wandhalterung. Damit können die smarten Begleiter praktisch geladen werden und sind in erreichbarer Nähe, wenn beispielsweise das Smartphone als Wecker fungiert. Auch in Bibliotheken sowie Lesesälen von Universitäten ist die Ladefunktion sehr hilfreich, wenn neben dem Studium über den Büchern auch digitale Notizen oder Fotos zur Recherche gewünscht sind.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Weißlichtmodul mit über 500 mW

Punktförmige Leuchtfläche erleichtert Einkopplung...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de