04. Juli 2011

Kompakt und effizient

Die kompakte CeramCool Box zielt auf die homogene und effiziente Entwärmung von Packungsdichten bis 100W/cm². So können mit nur 16 x 40 x 40 mm Kantenlänge 1.600W Gesamtleistung gekühlt werden. Dies entspricht 1200W thermischer Leistung. Die Maximaltemperatur einer LED beträgt bei einem Kühlmitteldurchfluß von 180l/h und einer Umgebungs- und Kühlwassertemperatur von 30°C lediglich 90°C.

Temperaturverlauf der CeramCoolBox ist homogen. Packungsdichten bis 100W/cm² werden effizient entwärmt. Als Werkstoff wird Aluminiumnitrid-Keramik Alunit eingesetzt [Bild: CeramTec GmbH]

Die kompakte CeramCool Box zielt auf die homogene und effiziente Entwärmung von Packungsdichten bis 100W/cm². Mit 16 x 40 x 40 mm Kantenlänge kühlt sie 1600W Gesamtleistung auf 90°C. Dies entspricht 60K Temperaturdelta zum Kühlmedium [Bild: CeramTec GmbH]

Die CeramCool Box  ist in jede Richtung skalierbar. Die elektrischen Leiterbahnen werden direkt auf den keramischen Hochleistungskühler aufgebracht und dauerhaft, ohne thermische Barrieren und ohne Delaminierungsrisiko, mit ihm verbunden. Der Chip kann beispielsweise unmittelbar auf den Heatsink gebonded werden. Im Inneren sorgen vier symmetrisch angeordnete Spiralkühler mit ausgeklügelten Fließpfaden für gleichmäßige Kühlung bis hin zu den Außenbereichen. Die Keramikwände sind lediglich 1mm dick. Damit wird das Kühlmedium so nah an die Hitzequelle gebracht wie bei keinem anderen Konzept mit vergleichbarer hoher Systemlebensdauer.



Als Werkstoff wird Aluminiumnitrid-Keramik Alunit mit einer Wärmeleitfähigkeit ≥170W/mK eingesetzt. In Kombination mit einer direkten Metallisierung für Chip on Heatsink Montage, z.B Ag/Pt, wird ein ausgezeichneter Wärmetransport von der Wärmequelle zum Kühlmedium garantiert.

Für einfache Handhabbarkeit wurde die Zahl der Kühlwasseranschlüsse auf einen einzigen Ein- und Auslaß beschränkt. Der keramische Hochleistungskühler ermöglicht die freie Wahl des Kühlmittels sowie den Einsatz in aggressiver Umgebung. 




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TURAS - Schönes Licht für Nebenräume

Eine gleichmäßige Beleuchtung von Fluren und...

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de