31. Juli 2018

Hightech aus der Heide – WE-EF mehrfach ausgezeichnet

Der Bispinger Leuchtenhersteller erhält mehrere renommierte Preise und geht beim German Innovation Award 2018 als Winner in der Kategorie Lighting hervor – Die technische Raffinesse von Lichttechnik wird in der Regel nur von Experten wahrgenommen. Lichtplaner und Architekten beispielsweise wissen Produkte zu schätzen, die Lichtqualität, Präzision und planerische Freiheit bieten.

FLC 200 LED [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

FLC 200 LED [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

FLC 240 LED [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

FLC 230 LED Projektor [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

ZOB Pforzheim [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Gardens by the bay Singapur [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Firmenzentrale in Bispingen [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Nicht-Profis hingegen genießen die Lichtwirkung, die besondere Ästhetik einer angestrahlten Architektur oder die spezielle Atmosphäreeines beleuchteten Raumes. Das Licht hat seinen großen Auftritt, die Technik hält sich dezent im Hintergrund. Das heißt allerdings auch, dass technische Innovationen und der Aufwand, den Leuchtenhersteller in Forschung und Entwicklung betreiben, die Öffentlichkeit gar nicht erreichen.



Um dies zu ändern, hat der Rat für Formgebung den German Innovation Award ins Leben gerufen. „Der Award verhilft den Innovatoren zu mehr Sichtbarkeit – in der Öffentlichkeit sowie in der eigenen Firma.“, erklärt Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, das Konzept. Gleich bei der ersten Edition des German Innovation Award konnte WE-EF mit der FLC200 LED Scheinwerferserie überzeugen. Sie wurde zum „Winner“ in der Kategorie Lighting gekürt. Die Jury lobt ausgewogene Proportionen, präzise Linienführung und hochwertige Werkstoffe sowie den großen Gestaltungsfreiraum, den die Serie Lichtplanern eröffnet.

Wertschätzung für die technische Kompetenz und den kreativen Designprozess erfährt WE-EF auch durch zahlreiche weitere Auszeichnungen. Allein dieses Jahr gab es insgesamt schon fünf renommierte Preise für die gelungene Verbindung von Technik und Design. Dazu zählen u. a. auch zwei iF Design Awards, und gerade erst ist das Unternehmen für die konsequente Verfolgung seiner Markenstrategie mit einem German Brand Award 2018 in der Kategorie KategorieIndustry Excellence in Branding, Lighting prämiert worden. Eine Markenstrategie zu verfolgen, ist eine komplexe Herausforderung, die nicht nur einfach Werbung und PR bedeutet. Eine Marke muss in allen Prozessen des Unternehmens implementiert und gelebt werden – das reicht über die Produktqualität und das Produktdesign bis hin zur Interaktion der Mitarbeiter mit den Auftraggebern – das Ergebnis ist eine wiedererkennbare Identität, der die Kunden vertrauen.

Leuchten von WE-EF werden weltweit eingesetzt – Städte wie New York, Sydney und Bangkok, London, Melbourne, Amsterdam, Los Angeles, Singapur, Reykjavik und Las Vegas zählen dazu. Dabei übernehmen die Leuchten von WE-EF nicht selten die nächtliche Inszenierung weltbekannter Bauten und Plätze mit Licht. Doch sie leisten auch treue Dienste in der ganz normalen Straßenbeleuchtung, erhellen Autobahnraststätten, Wohnanlagen, Parks und Straßen in ländlichen Gemeinden.




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

Das neue kreon Headquarter – ‚purity in light‘

Einheit im Design, technologie-integriertes...

LED Engin setzt mit der LZ7 Plus neue Maßstäbe in der Bühnenbeleuchtung

Die Komponente soll die weltweit erste 50 W LED...

Fagerhult unterzeichnet Absichtserklärung zur Übernahme von iGuzzini

AB Fagerhult hat mit den Anteilseignern von...

Schaltschrankleuchte Varioline - Mehr Licht und Variabilität

Stego stellt mit der neuen LED Varioline seine...

ingenhoven architects – Effizientes Licht für schöpferisches Arbeiten

Im Düsseldorfer Medienhafen befinden sich die...

Neue Regiolux-Broschüre - „Advanced Services“

Ready für das Internet of Things (IoT) - Mit der...

Markus Schiebold ist neues Vorstandsmitglied bei der Selux AG

Strategische Neuausrichtung der Selux Gruppe in...

Nedap stellt die Luxon Switch App vor

Nedap stellt offiziell die Luxon Switch App vor....

„Transzendenzaufzug“ - Kunst bis in den Himmel

Die in Berlin lebende Künstlerin Karin Sander hat...

Interact Pro – Beleuchtung neu vernetzen

Interact Pro ermöglicht es kleinen und mittleren...

Aira – Transparentes Design – sichtbar überlegene Technik

Einerseits blenden sie sich dank der...

Lichtseminar „Human Centric Lighting im Retail“ in Köln

Am 22. November 2018 findet in Köln zum...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Oktober 2018

LENS - Stilvoll im Office. Minimalismus in Perfektion



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Oktober 2018

Raum der Stille - Sakrale Lichtstimmung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA - Robust & Smart - Start Waterproof LED