17. September 2012

Gesteigertes Einkaufserlebnis

„Optimale Lichtqualität“ und „geringer Energieverbrauch“ waren die Forderungen zur Beleuchtung der neuen Filiale von MS Mode, der internationalen Kette für preiswerte Damenbekleidung, im niederländischen Leeuwarden. Als Lichtquelle empfahlen Philips und der Leuchtenhersteller Lichtvormgevers, der auf die Entwicklung und Installation maßgeschneiderter Beleuchtungssysteme spezialisiert ist, die MASTERColour CDM-Tm Elite Mini 50W.

MS Mode, internationale Kette für preiswerte Damenbekleidung im niederländischen Leeuwarden [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Philips MASTERColour CDM-Tm Elite Mini 50W [Bild: Philips Deutschland GmbH]

Die keramische Metallhalogendampflampe zeichnet sich durch ihr brillantes Licht und ihre tageslichtähnliche Farbwiedergabe aus. Gleichzeitig führt sie durch eine Lichtausbeute von 104 Lumen pro Watt sowie einer Lebensdauer von 12.000 Stunden bei 80 Prozent Lichtstromerhalt zu einer deutlichen Senkung der Betriebskosten. Damit erfüllt sie die beiden Hauptforderungen der MS Modekette, dem Leuchtenhersteller bot sie durch ihr kompaktes Lampendesign einen konkreten Mehrwert.



Eine wichtige Komponente für ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis ist, dass die Farben der Textilien unter künstlichem Licht genauso wie bei Tageslicht wiedergegeben werden. Das kompakte Lampensystem MASTERColour CDM-Tm Elite Mini 50W einschließlich des 50-Watt-Mini-Treibers PrimaVision erfüllt diese Vorgabe. Alle Farben des natürlichen Lichtspektrums werden korrekt wiedergegeben und die Waren überdies perfekt beleuchtet. Das hochwertige Licht schafft zudem eine attraktive Verkaufsumgebung, in der sich die die Kunden wohlfühlen und gerne verweilen.

Filip van der Heijden, Geschäftsführer von Lichtvormgevers, erklärte zu dem Projekt: „Da die Lichtquelle sehr klein ist, boten sich uns ganz neue gestalterische Möglichkeiten, die Leuchten noch leistungsstärker zu machen. Wir konnten die Lichtabstrahlung durch ein neues Reflektordesign und mit einem speziellen Luftzirkulationssystem um 15 Prozent verbessern. Das Resultat ist ein fantastisch brillantes Licht, das das gesamte Farbspektrum enthält. Diese perfekten Lampen in einer GU6.5 50W Ausführung bietet zurzeit nur Philips.”

Roel Borst, Verantwortlicher für die Errichtung und Innenausstattung der MS Mode Filialen, ist mit dem Ergebnis ebenfalls sehr zufrieden: „Die Kombination einer innovativen Lampe mit einem durchdachten Leuchtendesign hat wirklich etwas ganz Besonderes hervorgebracht. Wir haben unser Ziel einer besseren Farbwiedergabe erreicht und den Stromverbrauch im Vergleich zur früheren Beleuchtung mit den 70-Watt CDM-T-Lampen um 35 Prozent reduzieren können. Das war für unsere Entscheidung ausschlaggebend.“




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

LCT - Prämierte Lichtbeton-Technologie für Smart Cities

Mit Light & Concrete Technology (LCT) tritt ein...

BELUX Leuchtenfamilie Koi erhält Zuwachs

BELUX Leuchtenfamilie KOI von Naoto Fukasawa...

Museumsarchitektur und Kunstwerke effektvoll inszeniert

Kunstgeschichte lebendig modelliert: ERCO im...

LP CAPSULE - Neue Maßstäbe für die Außenbeleuchtung

Louis Poulsen erweitert die Kollektion im Bereich...

Osram unterstützt "Healthy Offices”-Studie

Aktuelle Untersuchungen belegen Wirksamkeit von...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Oktober 2017

GRID LFO - Viel architektonisches Feingefühl



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Oktober 2017

Habel Berlin - Raffiniertes Facelift in bester Lage



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte