12. Juli 2017

German Brand Award 2017 für Licht im Raum Dinnebier

Das Unternehmen Licht im Raum Dinnebier GmbH ist vom Rat für Formgebung für seine erfolgreiche Markenführung mit dem renommierten German Brand Award 2017 - Winner ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ konnte sich das in Düsseldorf und Wuppertal ansässige Unternehmen unter insgesamt 900 Einreichungen durchsetzen. Mit der Bezeichnung „Winner“ sind dabei 10 der besten Markenstrategien prämiert worden.

Jule Dinnebier und Daniel Klages bei der Preisverleihung am 29. Juni 2017 in Berlin [Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

Neue White Moons Pendelleuchte: White Moons 7 [Bild: Licht im Raum Dinnebier GmbH]

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin konnten die Inhaber Jule Dinnebier und Daniel Klages in der letzten Woche die begehrte Auszeichnungs-Urkunde in Empfang nehmen. Daniel Klages: „Wir freuen uns sehr und sehen diese Auszeichnung, die von unabhängigen Markenexperten ausgelobt wurde, als echte Bestätigung für 60 Jahre Licht im Raum und unsere Leidenschaft für modernes Lichtdesign.“



Nominierung für Teilnahme durch unabhängiges Experten-Gremium
Der German Brand Award ehrt innovative Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation ebenso wie Persönlichkeiten und Unternehmen, die in der Welt der Marken wegweisend sind. Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien für den German Brand Award 2017 nominiert

Neue White Moons Pendelleuchte: White Moons 7
Anlässlich der Ehrung für die Markenführung bietet Licht im Raum eine neue Pendelleuchte aus der White Moons Kollektion an: White Moons 7. Das sind 7 hochwertige Fürstenberg-Porzellankugeln (Durchmesser 160 mm), die in sieben unterschiedlichen Längen harmonisch angeordnet sind. Die weißen Kugeln haben zwei asymmetrisch geschnittene Öffnungen, durch das angenehm direktes und indirektes Lichtgeführt wird. Dieser schöne Effekt wird durch die flexible Ausrichtung der 7 Porzellan-Elemente noch verstärkt.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de