18. Februar 2016

DOME - Spiel von Licht und Schatten

Die Verbindung zwischen Design, Kunst und Licht in der Architektur hat eine lange Geschichte und vielleicht liegt es genau daran, warum Leuchten allmählich nicht nur einen Gegenstand darstellen, der Licht emittiert, sondern vielmehr als Lichtskulptur eine spezielle Persönlichkeit auf das Produkt und seine Umgebung übertragen.

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

[Bild: BOVER Iluminacion]

Es ist der Einfluss von Licht, dass jede Veränderung am Leuchtenkörper das ganze Projekt verändern kann. Eine Skulptur mag mehr oder weniger statisch erscheinen, abhängig vom eintreffenden Licht. Bei DOME hat BOVER Iluminacion entschieden, das Licht aus dem Leuchtenkörper herauszunehmen, sodass DOME eine Lichtskulptur wird, die Licht empfängt und verteilt und dabei den Raum, in dem sie platziert wird, durch zartes Licht und einem Spiel von Licht und Schatten bereichert.



Die Entwicklung dieses Projektes mit dem Designer Benedetta Tagliabue erlaubte BOVER, über die Kunst der Beleuchtung zu reflektieren, wie man Licht neu interpretieren kann und diesen künstlerischen und weniger industriellen Ansatz bei der Schaffung eines neuen Produktes verfolgen kann. Dieser Gedanke erlaubte schlussendlich, sich einfach leiten zu lassen und zu tun, was man wollte.

Die filigrane Struktur aus präzise geschnittenem Holz wird durch die oberhalb der Leuchte positionierten LED Spots auf den Boden projeziert und erfüllt den Boden und den Raum mit einem wunderschönen Spiel von Licht und Schatten. Durch zwischen den inneren Lamellen angebrachte Diffusoren wird weiteres Streulicht erzeugt ohne die kontrastreiche Projektion zu stören.

Diese Lichtskulpturen sind vollständig handgefertigt und werden vollständig im BOVER Barcelona Headquarter produziert. Mehr als XXX große und kleine Holzzuschnitte werden mit Bedacht verflochten und zusammengefügt, am Ende ein großes Puzzle.

Die erste öffentliche Präsentation von DOME fand anlässlich der Mailänder Möbelmesse I Saloni in den Hallen der EUROLUCE statt. Die Resonanz war unglaublich. Mancher Besucher und Fotograf legt sich gar flach auf den Boden des Messestandes, um eine Aufnahme der dann sichtbaren Rosette zu machen. Die ausgestellten Papiermodell wurde heftig diskutiert und Kamerateams gingen ein und aus.

Seit der Messe gingen Anfragen zu Projekten ein, in denen geplant ist DOME in Größen von bis zu 18 m Durchmesser einzusetzen.

Besuchen Sie BOVER auf der Light+Building in Halle 1.1 Stand G20.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de