14. Februar 2017

Das Foscarini-Universum auf der Stockholm Furniture & Light Fair

Auf der bedeutendsten Designmesse in Skandinavien präsentierte Foscarini seine über 35-jährige Unternehmensgeschichte. Der Designer und Architekt Ferruccio Laviani konzipierte den erlebnisreichen Raum: Um die verschiedenen Leuchten zu entdecken, musste der Besucher eine Reihe von Ebenen durchlaufen.

[Bild: Foscarini S.p.A.]

[Bild: Foscarini S.p.A.]

[Bild: Foscarini S.p.A.]

Uto [Bild: Foscarini S.p.A.]

Lumiere [Bild: Foscarini S.p.A.]

Gregg [Bild: Foscarini S.p.A.]

Birdie [Bild: Foscarini S.p.A.]

„Letztes Jahr waren wir zum ersten Mal als Aussteller auf der Stockholm Furniture & Light Fair. Die Auswahl der Produkte war etwas exzentrisch, begeisterte aber das Publikum und auch die Jury, so dass wir mit dem Editor’s Choice Award für das ,Best Outfitting’ ausgezeichnet wurden“, sagt Carlo Urbinati, Inhaber von Foscarini.



„Es war eine positive Messerfahrung, bei der wir auch eine hohe Qualität bei Ausstellern und Besuchern feststellen konnten. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden zurückzublicken und unsere Unternehmensgeschichte auf andere Art und Weise zu präsentieren sowie den Eklektizismus der Foscarini-Welt und unserer Kollektion zum Ausdruck zu bringen: Wir zeigen Modelle, die inspirieren und ihre Spuren durch ihre verschiedenen Materialien, Farben, Formen und Stile hinterlassen haben. Mit einem sehr starken persönlichen Bezug wollen wir eine immer größere Anzahl von Menschen dazu bringen, sich zu Hause zu fühlen – und das in öffentlichen Bereichen“ ergänzt Urbinati.

„In meinen Entwürfen für Foscarini war das ,Erlebnis’ schon immer das Hauptelement", erklärt Architekt Ferruccio Laviani. „Ich mag das Konzept des ,Eintretens’ und das man Teil wird. Für die Standgestaltung inspirierte mich ein Raum mit überlappenden Stoffen und Folien, die wie Filter zusammen laufen und ein traumähnliches Szenario erschaffen. Das rote Foscarini-Logo vervielfacht, es überlappt und verwandelt sich, es wird zu einem Element, das den Raum aufbaut. So wollen wir die Besucher mit der Marke in Verbindung bringen. Wir zielen nicht nur auf den Verkauf ab, sondern wollen vielmehr ein Erlebnis schaffen und in Erinnerung bleiben – einen Moment, zwischen Unterhaltung und Entdeckung.“

Foscarini ist ein italienischer Leuchtenhersteller, der zusammen mit renommierten, zeitgenössischen Designern dekorative Leuchten-Ikonen seit über 35 Jahren entwirft, produziert und weltweit verkauft. In seinen Produkten vereint Foscarini die Wärme und Formen traditioneller Handwerkskunst. Gleichzeitig repräsentieren die Leuchten die innovative und fortwährende Suche nach Materialien und Technologien, die originelle und faszinierende Beleuchtung schaffen und Menschen und Architektur in Einklang bringen.

Frei, leidenschaftlich, unkonventionell und im Einklang mit der eigenen Philosophie, gründete Foscarini das Publikationsprojekt Inventario: Ein unabhängiges Magazin, das einen eigenständigen Blick auf die Welt des Designs wirft und als Denkfabrik für hochkulturelle Initiativen steht. Für Foscarini selbst ist Inventario eine Quelle der Aufklärung.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Deutscher Lichtkunstpreis 2022 an Prof.Dr. Ulrike Gehring

Die Kunsthistorikerin Ulrike Gehring erhält den...

PLUSMINUS - Das neue Zeitalter der Beleuchtung

Plusminus ist ein Beleuchtungssystem, das...

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de