08. September 2012

Zauberhafte Stimmungsmacher

Nicht ohne Grund wird der Garten als das „grüne Wohnzimmer“ bezeichnet. Hier sitzt man gemütlich mit Freunden, Nachbarn und Familie beisammen oder genießt die Zeit allein. Und bei warmen Temperaturen wird der Außenbereich auch bei Einbruch der Dunkelheit noch genutzt. Oft hält man sich sogar weit über den Untergang der Sonne hinaus auf der Terrasse auf. In dem Fall spielt künstliche Beleuchtung eine wichtige Rolle, denn sie macht den Abend im Freien auch nach der Sperrstunde zum vollkommenen Vergnügen.

Ein gutes Beleuchtungskonzept setzt Beete, Wege und Terrasse ästhetisch in Szene [Bild: epr/Rainpro]

Licht im Außenbereich muss nicht grell sein – auch in sanfter Helligkeit und nach oben hin geschlossen erfüllt es seinen Zweck [Bild: epr/Rainpro]

Gartenbeleuchtung ist nicht nur ästhetisch, sondern auch sicher. Treppen, Wege und Eingänge sind ohne Stolpern begehbar [Bild: epr/Rainpro]

Die richtige Kombination aus hellen Akzenten und dunklen Bereichen erzeugt eine geheimnisvolle Atmosphäre [Bild: epr/Rainpro]

Nicht nur bei warmen Temperaturen, wenn man sich bis in den späten Abend hinein draußen aufhält, sondern auch im Winter steigert Effektbeleuchtung das Wohlbefinden [Bild: epr/Rainpro]

Für Hobbygärtner, die ihren Garten pflegen, um es sich darin gut gehen zu lassen, eignet sich ein Beleuchtungskonzept, das Beete, Wege und Terrasse ästhetisch in Szene setzt. Anders als bei einem reinen Nutzgarten wird das Licht hier dazu eingesetzt, dem Garten in der Dunkelheit ein neues Gesicht zu geben: In der Nähe des Wohnhauses, am Eingang, an Treppen und Wegen sollten zu diesem Zweck viele, an entfernten Stellen hingegen nur wenige Lampen installiert werden.



Aber Obacht! Eine unnötig helle Beleuchtung beeinträchtigt die Entwicklung von Pflanzen und Tieren und sieht unschön aus. Ein gleichmäßig mildes Licht und ein sanfter Übergang zwischen den dunklen und hellen Bereichen wirken viel geheimnisvoller. Zugleich genügt schon eine geringe Beleuchtung, um den Hausbewohnern in der Dämmerung mehr Sicherheit zu bieten. Sie sehen Stufen, Änderungen in der Tritthöhe und Stolperfallen sofort. Die Sturzgefahr verringert sich im Vergleich zu überhaupt nicht erleuchteten Flächen deutlich. Darüber hinaus muss die Beleuchtung nicht grell sein, um Diebe abzuschrecken – auch dezentes Licht kann diesen Zweck gut erfüllen.

Aber welche Art der Beleuchtung eignet sich? „Mittlerweile sind zum Beispiel LEDs eine beliebte Alternative zu Glüh- und Halogenlampen, weil sie mit geringerem Energieaufwand ein künstliches Licht erzeugen, das für Mensch, Tier und Pflanzen sehr verträglich ist“, erklärt Hartwig Peter von Rainpro. Der Online-Händler vertreibt ein großes Sortiment an LEDs und bietet darüber hinaus Strahler und Lampen in verschiedenen Größen, Helligkeiten und Designs an. Fassaden, Beete, Gartenteich und Co erstrahlen in stimmungsvollem Licht.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Das Aus für die Leuchtstofflampe - Umrüstung oder Neuanschaffung

Nachdem 2019 bereits die Glühlampe aus dem...

OCARA - Optimales Arbeitslicht auch im Homeoffice

Mischlichtkonzept der „All in one“ Tischleuchte...

Energiesparen für alle - LEDVANCE spendet 100.000 LED-Lampen an die Tafel Bayern

Mit der Spende von 100.000 LED-Lampen unterstützt...

Neues Licht für Bestandsgebäude

Aus alt wird neu: Refurbishment bei und mit der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2022

STONE in MOTION – Lichtunikate aus Marmor



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2022

ALEXANDER TUTSEK-STIFTUNG - „Kunst“licht höchster Präzision



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de