04. Mai 2015

TRICK - Ausgezeichnete Lichtakzente

„Push the Boundaries“ – überschreiten Sie die Grenzen der Architektur. Diesem Motto folgt die von Dean Skira entworfene Effektleuchtenserie Trick, die erstmals auf der Light+Building 2014 vorgestellt und jetzt mit dem reddot design award 2015 prämiert wurde.

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

[Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

Trick verleitet zum Spiel mit dem Licht und erlaubt noch nie dagewesene, einzigartige und innovative Lichteffekte: „Graphic Lighting“ − grafische Architektur mit Licht. Die Leuchte selbst tritt dabei in den Hintergrund, allein das Licht wirkt.



Trick ist eine miniaturisierte LED-Leuchte, die beeindruckende geometrische Lichteffekte erzeugen kann. Ihr Geheimnis liegt dabei in der speziellen Konstruktion einer vom Innovation Lab iGuzzini entwickelten, plankonvexen toroidalen Linse mit mikroprismatischer Oberfläche, die eine sehr präzise Lenkung des Lichtstrahls ermöglicht. Trick wird in den Versionen Lichtlanze, Washer und mit radialer Lichtverteilung angeboten und ist als Aufbau- oder Einbauleuchte verfügbar. Damit lassen sich linienförmige, flächen- und kreisförmige Lichtakzente setzen.

Trick mit Lichtlanzen-Optik zeichnet sehr präzise Lichtlinien mit homogener Helligkeit. Perfekt, um die Außenkanten von Wänden, das Profil von Durchgängen und Bogengängen, die Konturen von Nischen und Öffnungen zu betonen oder einfach leuchtende Pfade zu schaffen. Ideal für moderne Architektur und stimmungsvoll für historische Gebäude. Zusätzlich zur klassischen Up/Down Variante, ermöglicht die patentierte Linse einen bislang auf dem Markt einzigartigen, innovativen Effekt: eine sehr definierte Lichtlinie, die sich über einen Radius von 180° bzw. 360° erstreckt. Wenn sich im Spiel mit dem Licht Linien überschneiden, geometrische Texturen und Unterbrechungen entstehen, verleiht Trick dem Raum einen neuen Charakter.

Trick mit Lichtlanzenoptik steht in der Farbtemperatur Warm white, 3W bis 5W, 320lm bis 606lm, in Grau oder Weiß zur Verfügung.

Trick mit Washer-Effekt erzielt eine sehr gleichmäßige Ausleuchtung von Wand-flächen mit homogenem Streiflicht. Die miniaturisierte Leuchte integriert sich dabei unauffällig und nahtlos in die Architektur. Mit diesem Effekt eignet sich Trick insbesondere für die Beleuchtung von historischen Gebäuden, um deren charakteristischen Verzierungen und Fassadendetails zu betonen. Die Version steht in zwei Größen von nur 45mm bzw. 90mm Durchmesser zur Verfügung, 2 bis 3 Watt, Warm white, 240 bis 320 lm, Grau und Weiß.

Trick mit Radial-Effekt verfügt über eine Lichtausstrahlung von 360° um den Leuchtenkorpus. Mit dieser Lichtaura setzt Trick Akzente auf Decken und Wänden, gleichzeitig hebt das Licht die entsprechenden Wand-/Deckenansätze hervor.

Zusätzliche Effekte lassen sich durch die Verwendung von kleinen Metallstiften, den Trick bits, erzielen. Um die Leuchte herum angebracht, bewirken sie faszinierende Licht- und Schatteneffekte auf der beleuchteten Oberfläche. Trick mit Radial-Effekt steht in drei Größen zur Verfügung, Warm white, 4 bis 12 Watt, 460 bis 1270 lm, Grau, Weiß und Chromfarben.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Das neue Lichtmesssystem von GOSSEN

Die GOSSEN Foto- und Lichtmesstechnik GmbH hat...

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2022

MAGNETICS – Flexible Light



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2022

THE RAUM - Aperitif und mehr



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de