29. April 2010

Tagung - LED-Beleuchtungstechnologien: Aktuelle Möglichkeiten und Grenzen

Gemeinsam mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig lädt der Photonik-Branchenverband SPECTARIS zur Tagung "LED-Beleuchtungstechnologien: Aktuelle Möglichkeiten und Grenzen" am 1. Juni 2010 nach Braunschweig ein. Im Rahmen der Veranstaltung soll aus Nutzerperspektive diskutiert werden, welche Entwicklungen im Bereich der Hochleistungs-Leuchtdioden (LED) heute oder in naher Zukunft möglich sind. Beleuchtet werden aber auch die Grenzen, derer man sich bei der Produktkonzeption bewusst sein sollte.

Hochleistungs-Leuchtdioden (LED) erobern den Markt [Bild: PTB Braunschweig]

Zielsetzung der Tagung ist, aus Nutzerperspektive zu diskutieren, was heute oder in naher Zukunft möglich ist und welcher prinzipiellen Grenzen man sich bei der Produktkonzeption aber auch bewusst sein sollte [Bild: ZETT Optics]

Hintergrund der Tagung ist die rasante Ausbreitung von LED am Markt, die derzeit beobachtet werden kann. Energieeffizienz, kompakte Bauform, neue Möglichkeiten der Lichtgestaltung, lange Lebensdauer und Wartungsfreiheit sind die am häufigsten genannten Treiber dieser Entwicklung. Den Möglichkeiten scheinen, wenn man den Hochglanzprospekten im Markt vertraut, keine Grenzen gesetzt.



Im Rahmen der Vorträge werden sich die Referenten mit diesem Thema auseinandersetzen. Das Vortragsprogramm diskutiert neueste Erkenntnisse zu grundlegenden Komponenteneigenschaften (z.B. Alterungsverhalten), praktischer Systemauslegung, messtechnischen Herausforderungen und den Erfahrungsberichten namhafter Leuchtenhersteller nach ihren ersten Jahren des Praxiseinsatzes von LEDbasierten Leuchten.

Als weiteren Höhepunkt des Tagungsprogramms öffnet die PTB ihre Tore für eine Laborführung und gibt Einblicke in aktuelle Projekte aus Forschung und Messwesen, selbstverständlich ebenfalls mit Schwerpunkt LED-Technologie.

Weitere Details zur Tagung, die Einladung sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf der SPECTARIS- Internetseite.



Dateien:
Einladung_LED_Kongress2010.pdf589 K

 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TURAS - Schönes Licht für Nebenräume

Eine gleichmäßige Beleuchtung von Fluren und...

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de