09. September 2015

Smarte LED-Lampe mit ZigBee-Standard

Sengled, ein führender Hersteller von innovativen Smart Lighting-Lösungen für das Smart Home, zeigt zur Internationalen Funkausstellung IFA noch bis zum 9. September 2015 eine weitere Neuheit an: die Sengled Element. Die per App fernsteuerbare LED-Leuchte integriert sich per ZigBee-Standard nahtlos ins moderne Smart Home und ermöglicht unter dem Motto „Erleuchte Dein Smart Home“ eine freie Programmierung wichtiger Leuchtfunktionen. Außerdem können Anwender nun alle Energiewerte überwachen und ihr Smart Home von jedem Punkt der Welt aus ansteuern.

[Bild: Sengled Optoelectronics Co., Ltd.]

[Bild: Sengled Optoelectronics Co., Ltd.]

Die Sengled Element vereint alle Anforderungen für eine bequeme Verwaltung der Leuchtmittel im Smart Home. Fernsteuerbar per ZigBee-Standard lassen sich die LED-Leuchten ins WLAN-Netzwerk des modernen Haushaltes integrieren: einfach anschließen, per App anmelden und schon hat man die volle Kontrolle über die Beleuchtung, von Zuhause oder unterwegs per Cloud-Steuerung.



Flexible Lichtsteuerung
Zu den Funktionen der Sengled Element LED-Leuchten gehören Licht an/ausschalten, stufenlos die Helligkeit dimmen und die Farbtemperatur von warm bis kaltweiß einstellen. Und das sowohl per normalem Lichtschalter für die Basisfunktion, sowie durch die zentrale Smart Home-Steuerung oder einfach zu bedienende App vom Handy/Tablet (WLAN oder Cloud) aus für die fortgeschrittenen Einstellungen. Dazu lassen sich kinderleicht programmierbare Lichtszenen wie Sonnenaufgang oder -untergang erstellen, die auch entsprechend gespeichert werden können. Zusätzlich zu den Steuerungsmodi sind in der App auch eine Reihe von Energie-Statistiken abrufbar – so hat man auf Wunsch jederzeit eine Übersicht über alle Verbrauchswerte und Einsparungen.

Von der LED zum kompletten Smart Home-System: Sengled Element Gateway
Falls noch kein Smart Home-Netzwerk vorhanden ist, ist die Element auch im Set als Sengled Element Gateway erhältlich, das dann als Hub im heimischen WLAN-Netzwerk dient. Dieses kann als Repeater auch die WLAN-Stärke/Reichweite verbessern und ermöglicht die komfortable Steuerung der Leuchtmittel per App vom Smartphone oder Tablet aus.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Neuer Blog zu Licht und Leuchten

Ab sofort online von Regiolux - Eine neue,...

FLOS Bespoke für die Bourse de Commerce – Pinault Collection

Ronan und Erwan Bouroullec haben den Eingang, das...

TUBS von GROK by LEDS C4 - Unendliche Kompositionsmöglichkeiten

Die modularste Produktfamilie von GROK by LEDS C4...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de