01. September 2015

Projekt des Monats
September 2015

Maibom – Inspirierende Beleuchtungslösung

Das Innovationszentrum der Firma Maibom, ein Produzent und Lieferant hochwertiger Stoffe für die Bekleidungsindustrie, ist ein Ort für Austausch, Wissenstransfer und Zukunftsentwicklung, der seinesgleichen sucht. Workshops, Produkt-Präsentationen und Hausmessen werden hier für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter veranstaltet. Dass solch ein elementarer Show- und Eventroom für kreative Arbeitsprozesse und stimmungsvolle Veranstaltungen in ein außergewöhnliches Ambiente getaucht werden muss, ist sicherlich selbstverständlich und wurde auch auf die Vorgaben an die Beleuchtungstechnik entsprechend berücksichtigt.

[Bild: Schwarz-Licht]

[Bild: Schwarz-Licht]

[Bild: Schwarz-Licht]

[Bild: Schwarz-Licht]

[Bild: Schwarz-Licht]

[Bild: Schwarz-Licht]

Schon beim Betreten des Innovationszentrums durch den Flur, deren Wände von Bodeneinbaustrahlern beleuchtet werden, spürt man unwillkürlich den sich annähernden Moment der Spannung. Lässt man anschließend den Blick durch die ehemalige Produktionshalle schweifen, so wird man in seiner Erwartung nicht enttäuscht. Die gelungene Kombination aus industriellem Charme und moderner Architektur, weiß augenblicklich zu begeistern.

Die Grundbeleuchtung der unterschiedlichen Aktions- und Ausstellungsflächen wurde bewusst mit CDM-T Strahlern (35 und 50W) umgesetzt, um die Beleuchtungssituation in den meisten Bekleidungsgeschäften zu simulieren. Der große zentrale Bereich mit dem überdimensionalen Firmenlogo am Fußboden, wird von einem erhabenen Kronleuchter mit zehn adaptierten Strahlern beleuchtet und bildet das visuelle Zentrum des Raumes.


Um die Architektur und die allgegenwärtigen Spannungselemente des Raumes angemessen zu inszenieren, setzte der Architekt und Lichtplaner Thomas Kolbe auf den Einsatz von Bodeneinbauleuchten. Insbesondere der grobe und industrielle Charme des Raumes gewinnt auf diese Weise an Bedeutung und lässt den Besucher in jeder Blickrichtung neue faszinierende Details entdecken. Erst durch die außergewöhnliche Kombination der Grund- und Akzentbeleuchtung ist es gelungen, die präsentierte Ware angemessen zu beleuchten, ausreichend Licht zum kreativen Arbeiten zu haben und eine Atmosphäre zu schaffen, die Besucher nicht nur als angenehm, sondern ebenso als anregend empfinden.

Das Kernelement der Bodeneinbaustrahler bilden die LED-Leuchtmittel der Firma Soraa. Durch den engen Abstrahlwinkel von 10° verschwimmt das Licht nicht ineinander, ist nahezu blendfrei und die einzelnen Elemente sind effektvoll ausgeleuchtet. Ein besonderes Anliegen des Bauherrn war die neutrale Darstellung der Stoffe und der an den Treppenaufgängen platzierten Ausstellungsstücke in stilisierter Form, was durch den hohen Farbwiedergabeindex (CRI 95) gewährleistet ist. Die weiteren Eigenschaften der eingesetzten Qualitätsleuchtmittel von Soraa runden das Anforderungsprofil gänzlich ab: Die Langlebigkeit in geschlossenen Gehäusen und die Flexibilität durch wechselbare Filter (Snap System).




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de