01. Juli 2016

Projekt des Monats
Juli 2016

DIEVISION - Kreatives Licht für kreative Menschen

Frei unter dem Motto "Kreatives Licht für kreative Menschen" ist ein neues spannendes Arbeitsumfeld in Hannover entstanden. 1930 wurden die Turnhalle und die Mensa der ehemaligen tierärztlichen Hochschule in Hannover nach den Plänen von Franz Erich Kassbaum und Karl Grabenhorst im Bauhausstil errichtet. Heute ist das unter Denkmalschutz stehende Gebäude neuer Firmensitz der jungen dynamischen Kommunikationsagentur DIEVISION.

[Bild: Bobey Lichtplanung]

[Bild: Bobey Lichtplanung]

[Bild: Bobey Lichtplanung]

[Bild: Bobey Lichtplanung]

[Bild: Bobey Lichtplanung]

[Bild: Bobey Lichtplanung]

Das Lichtkonzept soll die eindrucksvolle Architektur mit Licht unaufdringlich unterstützen und der klaren Formsprache des Bauhausstils folgen, ohne dabei die Bausubstanz zu gefährden. So entwickelte das Planungsbüro Bobey Lichtplanung zusammen mit den Geschäftsführern von DIEVISION den Gedanken eine schlichte quadratische Leuchte mit abgerundeten Kanten einzusetzen, die sich in drei Größen und als Anbau- bzw. Pendelvariante durch die verschiedenen Räume zieht. Nicht zuletzt ist bei der Auswahl der Leuchten auch der Aspekt der Energieeffizienz berücksichtigt worden, wodurch vor allem LED zum Einsatz kamen.

Ein besonderer Augenmerk liegt auf drei Bereichen, die sich vom Grundkonzept abheben: Das Foyer mit einer weißen Kassettendecke, die hohe holzgetäfelte Turnhalle und die Mensa mit einer raumumlaufenden abgesetzten Decke.


Für die Grundbeleuchtung im Foyer sind quadratische LED- Leuchten in den kastenförmigen Vertiefungen mit einer kleinen Schattenfuge montiert. Über dem Empfangstisch hängt eine spezielle Pendelleuchte aus Leuchtstofflampen, die von innen mit LED beleuchtet werden.

Über das offene Foyer wird die tageslichtdurchflutete Mensa betreten, die vor allem durch die großzügig abgesetzte Decke in den Randbereichen und die großen Fensteröffnungen besticht. Mittels leistungsstarker LED- Leisten entsteht aus dem architektonischen Deckenelement eine Lichtvoute, die ihr Licht weit in den Raum verteilt. Hier ist auf zusätzliche Deckenleuchten verzichtet worden, um die atmosphärische Wirkung der Lichtverteilung nicht zu beeinträchtigen. Stattdessen sorgen moderne Stehleuchten für eine arbeitsplatzgerechte Beleuchtung in dem neuen Großraumbüro.

Das Highlight ist die Turnhalle, die dem jungen Team nicht nur als Großraumbüro mit separaten Besprechungsräumen dient, sondern auch eine Aktionsfläche mit Kicker und Tischtennisplatte zur Motivation im Büroalltag bietet. Um den Charakter der Turnhalle aufzunehmen, liefern zwei Hallentiefstrahler punktuelles Licht der sportlichen Betätigung ohne dabei die angrenzenden Arbeitsplätze lichttechnisch zu beeinflussen . Ein wandmontiertes Lichtband über die gesamte Länge der beiden Turnhallenseiten sorgt für die notwendige Beleuchtung der Verkehrswege. Hinzukommen drei markante Mastleuchten, die das Holzpodest auf der einen Turnhallenseite zusätzlich mit warmweißen LED Licht inszenieren und mit ihren fast vier Metern Höhe über die übrigen Raumelemente herausragen. Um auch für die Arbeitsplätze eine angenehme Atmosphäre trotz der immensen Raumhöhe von etwa sieben Metern zu schaffen, ist es das Ziel der Lichtplanung gewesen, das Lichtniveau im unteren Raumbereich zu halten und die Decke nur über den Indirektanteil der Stehleuchten zu illuminieren.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de