19. Oktober 2011

Produktpalette vervollständigt

Labsphere, Inc. freut sich, die Aufnahme von Goniophotometern in seine Lichtmessungs-Produktreihe bekannt zu geben. Im Rahmen einer Kooperation mit UL Verification Services Inc. aus Northbrook IL, wird Labsphere nun hochwertige Typ C Goniophotometer bewerben und vertreiben, ein Produkt, das die volle Unternehmenspalette der IES (Illuminating Engineering Society)LM-79 Test- und Messlösungen vervollständigt.

[Bild: Labsphere Inc.]

[Bild: Labsphere Inc.]

In Verbindung mit dieser Vereinbarung, wird UL jetzt Labspheres Ulbricht-Kugel Systeme mit der geschützten Spectraflect® 99% diffuser Reflektor-Beschichtung bewerben und verkaufen. Die Kombination von Labspheres Ulbricht-basierten Systemen und ULs Goniophotometern, bietet Kunden weltweit die Möglichkeit, ihre Labore mit One-Stop Shopping auszurüsten für Produkte erster Klasse.



"Die Ergänzung des UL High-End-Goniophotometers zu unserer umfangreichen Produktpalette, ermöglicht es uns unsere Gesamtlösungsmission auszubauen und die Dienstleitungs-Unternehmen in den schnell wachsenden Solid State Lighting Märkten zu verbessern", sagte Greg McKee, Ingenieur-Vizepräsident bei Labsphere. "Die Beleuchtungsindustrie befindet sich in einer Technologie-Wende hin zu LED-basierten, energieeffizienteren Beleuchtungsprodukten, und wieder einmal beweist Labsphere, das es ein führender Anbieter von Weltklasse Lichtmessungs-Systemen und Standards ist, die unseren Kunden helfen, ihre innovativen Beleuchtungsprodukte zu entwickeln, die die globalen Testspezifikationen für Beleuchtung erfüllen. "

UL Verification Services Inc. hat Lighting Sciences Inc. (LSI) von Scottsdale, Arizona im März 2011 erworben. Die UL LSI Moving Mirror Goniophotometer Serie 6400T wurde mit dem Ehrenpreis des Illuminating Engineering Society Progress Report für das Jahr 2010 ausgezeichnet, als "einzigartiger und bedeutender Fortschritt in der Kunst und Wissenschaft der Beleuchtung." (IESNA, 2010) Dieses preisgekrönte Equipment bildet nunmehr den Grundstein für die komplette Labor-Lösung LM-79 von Labsphere und UL.

"UL ist sehr erfreut, die Zusammenarbeit mit Labsphere anzukündigen", sagte Todd Straka, Business Development Direktor bei UL, "Wir glauben, dass wir nun unseren Kunden die höchste Qualität für In-House photometrische Prüflabore zur Verfügung stellen können. Diese Beziehung verbindet die Schnelligkeit und Genauigkeit des UL Lighting Sciences Goniophotometers mit den hochwertigen Labsphere Ulbrichtkugeln, Spektralmanagement Zubehör und hochentwickelter Software für eine schlüsselfertige photometrische Test Lösung.

UL ist ein global agierendes, unabhängiges Sicherheitstechnik-Unternehmen, das Erfahrung in fünf strategischen Geschäftsbereichen anbietet: Produktsicherheit, Leben & Gesundheit, University und Verification Services. UL testet und zertifiziert Beleuchtungsprodukte auf dem globalen Markt seit über 100 Jahren. UL bietet Prüfungs- und Zertifizierungs- Dienstleistungen von Industrie-Standards einschließlich UL, ANSI, IEC, NEMA, FCC und IESNA an. Darüber hinaus ist UL ein führender Anbieter von lichttechnischen Performance-Tests und Testausrüstungen für die bekannten Licht-Programme wie ENERGY STAR®, Lighting Facts, und Design Lights Consortium.

Labsphere, ein Halma-Unternehmen, ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von radiometrischen und photometrischen Präzisionstests und Messtechnik-Produkten, welche auf die spezifischen Bedürfnisse von Luftfahrt, elektronischer Bildtechnik, LED, Beleuchtung, medizinischer Bildtechnik und optischerIndustrie ausgerichtet sind. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Ulbrichtkugel-Systemen, einheitliche Kalibrierstrahler, Spektroskopie Zubehör und diffuse Reflexionsmaterialien und Beschichtungen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de