28. September 2010

Polytec stellt superhelle LED-Beleuchtung für Bildverarbeitung vor

Die Polytec GmbH aus Waldbronn bei Karlsruhe, langjähriger Experte in der industriellen Bildverarbeitung, stellt vom 9. bis 11. November in Stuttgart auf der internationalen Fachmesse für Bildverarbeitung „VISION“ eine neue Serie von superhellen „high-brightness“ LED-Beleuchtungen vor.

Die Polytec GmbH stellt eine neue Serie von superhellen „high-brightness“ LED-Beleuchtungen vor [Bild: Polytec GmbH]

Die neue Beleuchtungsserien LATAB-SAH und -SAW basieren auf der bisherigen LATAB LED Beleuchtung, die mit ihrer herausragenden Vielfalt von über 3000 Standard-Produkten das komplette Beleuchtungsspektrum der industriellen Bildverarbeitung abdeckt. Diese Bandbreite bieten auch die neuen Serien, die in den Lichtfarben Rot und Weiß erhältlich, und um mindestens 50% heller als bisherige Systeme sind. Die Bauformen umfassen Linien-, Ring- und Spot-Beleuchtungen ebenso wie Leuchtfelder, Dunkelfelder, Koaxial-, Dom- und Tunnel-Lichter.



Neben diesen beiden Serien stellt Polytec auch die neuen Linienlichter der OSH-Serie vor. Diese Beleuchtungen wurden mit Hochleistungs-LED der neuesten Generation komplett neu entwickelt und liefern eine wesentlich höhere Lichtausbeute als konventionelle Linienlichter. Insbesondere für Zeilenkamera-Anwendungen sind diese Linienlichter die idealen LED-Beleuchtungen.

Die neuen Generationen sind voll kompatibel zu vorhandenen LATAB-Komponenten wie Controllern, Haltesystemen und Filtern. Polytec bietet für seine Systeme stets eine Kombination aus Leuchtkopf und Controller an, um ein möglichst perfekt abgestimmtes und langlebiges Beleuchtungssystem zu realisieren. Die Controller sind als Dauerlicht- oder Stroboskop-Steuergeräte mit unterschiedlichen Ansteuerungen lieferbar.

Die Steuerung der Leuchtköpfe beginnt bei der Helligkeitsregelung über einen Drehschalter und geht bis zum 4-Kanal-Controller mit Ethernet-Schnittstelle. Darüber werden sämtliche Funktionen wie Blitzzeit, Blitzverzögerung, Helligkeit und vieles mehr gesteuert.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Komplettes Sortiment für Energieeffizienz und Vernetzung

Auf der Light+Building präsentieren vom 2. bis 6....

Leistungsfähigere UV-C-LEDs für Sterilisationsanwendungen

Würth Elektronik präsentiert neue Produkte im...

Neue DIN EN 50171 "Zentrale Sicherheitsstromversorgungssysteme"

Zum 1. Oktober 2022 erscheint eine aktualisierte...

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de