30. Dezember 2016

Paradigmenwechsel - Nimbus und Tesla bei Massdrei

A new era of Light meets a new era of Mobility – Der Nimbus Handelspartner MASSDREI Interior und der Tesla Motors Store Frankfurt luden ein, zu einer großartigen Veranstaltung rund um das Thema Paradigmenwechsel. Nimbus durfte hier als LED-Pionier und Innovationstreiber der kabellosen (akkubetriebenen) Beleuchtung natürlich nicht fehlen.

[Bild: MASSDREI GmbH]

[Bild: MASSDREI GmbH]

[Bild: MASSDREI GmbH]

[Bild: MASSDREI GmbH]

[Bild: MASSDREI GmbH]

[Bild: MASSDREI GmbH]

Nachdem kabelgebundenes Licht über 130 Jahre lang gewohnter Standard war, vollzieht sich nun langsam ein Paradigmenwechsel hin zum kabellosen Licht. In seinem Impulsvortrag spricht Dietrich F. Brennenstuhl, CEO der Nimbus Group, vor zahlreichen Gästen über diesen Wandel und die Vorreiterrolle, die Nimbus wieder einmal in der Leuchtenbranche einnimmt: Hocheffiziente LED-Technik verbunden mit fortschrittlicher Akkutechnologie erlaubt dem Nutzer einen völlig neuen Umgang mit Licht.



Die Thesen, die Dietrich F. Brennenstuhl dabei aufstellt, werden die Leuchten-Konzepte und Produktentwicklungen aus dem Hause Nimbus in den nächsten Jahren nachhaltig begleiten:

     – in 5 Jahren wird in jedem Haushalt mindestens eine kabellose Leuchte sein
     – in 5 Jahren werden in jedem Büroneubau irgendwo kabellose Leuchten eingesetzt
     – in 10 Jahren werden Akkus die 10-fache Energiedichte von heute tragen
     – in 10 Jahren wird künstliches Licht nur noch einen Bruchteil des heutigen
       Stromverbrauches haben.


Essenziell für den Anwender der kabellosen Leuchten ist neben der Akku-Kapazität die Usability: zum Beispiel ein schneller und einfacher Ladevorgang. Bei der Roxxane Leggera CL wurde dies gelöst durch das innovative Magnetic Dock, das die Leuchte innerhalb von wenigen Stunden vollständig auflädt. Außerdem überzeugen zusätzliche Mehrwerte der Leuchte, die weit über das schlichte "Licht spenden" hinausreichen: Eine Powerbank-Funktion zum Laden von externen Geräten wie dem Smartphone oder Tablet, eine Gestensteuerung für die berührungslose Bedienung oder die adaptive Smartphone Halterung, die die Leuchte in eine "tragbare Stromquelle" verwandelt.

Und nicht nur im Privatbereich wird sich das kabellose Licht zu einer festen Instanz integrieren - auch im Officebereich werden kabellose Leuchten ihren berechtigten Platz finden! Zum Beispiel genutzt von digitalen Nomaden und in Coworking Spaces.

Vor und nach den spannenden Vorträgen konnten die Vorzüge des kabellosen Lichts von den Besuchern live erlebt und getestet werden und überzeugten auf ganzer Linie.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte