03. Januar 2017

Nordeon Group übernimmt Lamp Lighting

Strategie für Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit - Lamp S.A.U., ein spanischer Leuchtenhersteller mit Sitz in Córdoba, und die Nordeon Group, einer der weltweit führenden Hersteller von Beleuchtungssystemen mit Hauptsitz in den Niederlanden erzielen eine Vereinbarung zur zukünftigen Zusammenarbeit. Ignasi Cusidó, General Manager von Lamp Lighting teilte mit, das sowohl der Markenname als auch der Standort der Fertigung in Spanien beibehalten werden sollen.

Lamp Lighting completes the Nordeon Group integration process [Bild: Lamp S.A.U./ NordeonGroup B.V.]

Mit dem Zusammenschluss sind jetzt insgesamt sieben führende Hersteller in die Nordeon-Gruppe integriert. Die gegenwärtige Organisation umfasst Hess, Wila, Schmitz und Vulkan (Deutschland), Nordeon (Frankreich) und Griven (Italien). VIAPAQ, in Technologie und Forschung spezialisiert mit Werken in Frankreich und Finnland, ist ein weiteres Mitglied der Gruppe. Lamp Lighting ist seit dem 22. Dezember ein neuer Teil der Nordeon Group.



Die Integration in die Nordeon Group beinhaltet die Transaktion der mehrheitlichen Anteile, die die Cusidó Familie gehalten hatte. Im selben Schritt werden die Cusidó Familienmitglieder Aktionäre der Nordeon-Gruppe.

Gegründet im Jahr 2012, ist die Nordeon Group eines der weltweit führenden Beleuchtungsunternehmen für professionelle Innen- und Außenbeleuchtung. Mit Produktions-, Entwicklungs- und Unterstützungseinrichtungen nah an ihren Hauptmärkten sind die Unternehmen der Nordeon Group der zuverlässige Partner – lokal und mit einer weltweiten Präsenz zugleich. Die Gruppe wird im Jahr 2016 voraussichtlich einen Umsatz von rund 140 Millionen Euro erzielen und somit zu einem der 15 größten Herstellern von Beleuchtungssystemen in Europa zählen.

Lamp Lighting mit Sitz in Terrassa (Cordoba) beschäftigt derzeit rund 200 Arbeitnehmer/innen. Gegründet 1972 ist der spanische Hersteller heute mit eigenen Produktionsstätten in Frankreich, Chile, Kolumbien und Mexiko sowie mit Vertriebsbüros in Vilnius, Dubai, Bangkok, Lima, London und Sydney vertreten.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de