10. September 2013

Joujou - Facettenreiches Licht

Joujou - Eine Leuchte, die zugleich Leseleuchte, als auch Stimmungsleuchte ist. Auf das Wesentliche reduziert, entsteht durch einfache Handhabung ein Licht- und Schattenspiel, welches durch seine Wandelbarkeit immer wieder auf ein Neues seinen Reiz präsentiert. Der mittlere Zylinder des Leuchtenschirmes ist feststehend und beinhaltet das dimmbare Leuchtmittel (Fassung G9 max. 60W). Durch das Verschieben des oberen und unteren Zylinders entsteht eine Interaktion zwischen Besitzer und Produkt.

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

[Bild: Agnes Morguet/ Damian Zimmermann]

Alle Teile der Stehleuchte sind aus Aluminium gefertigt und in RAL 9010 lackiert. Weder die Materialität, noch die Farbe lenken von dem eigentlichen Hingucker ab: dem Licht. Da es keine Stelle gibt, die dem Betrachter verborgen bleibt, werden alle Teile mit höchster Präzision hergestellt und montiert.



Sonne die durch Wolken bricht. Strahlen die wie göttliche Finger gen Erde zeigen um im nächsten Augenblick durch vorüberziehende Dunstberge wieder verscheucht zu werden. Die Lichtverhältnisse von  Sonne und Wolken sind die Inspiration. Nicht die Leuchte, sondern das Licht in seinem Facettenreichtum  steht im Vordergrund.

Das 1956 gegründete deutsche Unternehmen RSL Lichttechnik GmbH & Co. KG in Sankt Augustin steht für höchste Qualität und Präzision in den Bereichen der Sonderleuchtenanfertigung sowie der Serienproduktion. Handwerkliches und technisches Knowhow gehen hier einher und gewähren Produkte auf dem neuesten Stand der Technik. „Es war mir wichtig mit einem solchen Unternehmen zusammenzuarbeiten, da mir nur so als Produzentin gewährleistet werden kann, ein Produkt zu verkaufen, welches den höchsten Ansprüchen gerecht wird und Generationen überdauert“, so Agnes Morgout.

Agnes Morguet wurde 1983 in Neuss geboren. Nach einer Tischlerlehre in Berchtesgaden und dem Studium der Innenarchitektur in Trier und Valencia kehrte sie in das wunderschöne Rheinland zurück. Dort arbeitet sie seit Januar 2011 und sitzt seit Januar 2013 mit ihrem neuen Büro in der Zeughausstraße. Durch ihre tiefe Verbundenheit zum Handwerk entstand die Kombination von Innenarchitektur und Produktdesign.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TURAS - Schönes Licht für Nebenräume

Eine gleichmäßige Beleuchtung von Fluren und...

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de