27. September 2019

iotty Smart Switch - Smart Home mit magic touch

Der WLAN Lichtschalter macht Beleuchtung zum Erlebnis - mit 100% italienischem Design, personalisierbaren Szenarien und Sprachsteuerung – Mit dem iotty Smart Switch wird jedes Haus zum Smart Home - und das mit einfachster Bedienung. Vielseitig einsetzbar und im eleganten Design hilft der Schalter, jedes Haus in eine moderne digitale Umgebung zu verwandeln und den Alltag auf komfortable Weise zu erleichtern. Mit direkter WLAN-Anbindung an eine Cloud-Plattform, die seine Funktionen und Möglichkeiten erweitert, ist der iotty Smart Switch bereits zum Trendsetter auf dem nordamerikanischen Markt geworden.

[Bild: iotty S.r.l.]

[Bild: iotty S.r.l.]

[Bild: iotty S.r.l.]

[Bild: iotty S.r.l.]

[Bild: iotty S.r.l.]

Der Schalter des italienischen Herstellers ist nicht nur in der Lage, alle Lichtquellen eines Hauses "smart" zu machen: Nutzer können entscheiden, wann und wie das Licht ein- und ausgeschaltet wird, ohne zusätzlich in smarte Glühlampen investieren zu müssen. Dabei hat der Smart Switch noch mehr zu bieten als pure Technik: Typisch italienisches Design, das Detailgenauigkeit mit Originalität kombiniert. Mit hochwertigen Materialien und einer edlen, minimalistischen Ästhetik fügt er sich stilvoll und nahtlos in jede Umgebung ein.



Umfassende und einfache Steuerung von Licht und zahlreichen weiteren Funktionen
Mit der Support-App, die für IOS und Android verfügbar ist, lassen sich alle Parameter leicht einstellen. So können gewünschte Szenarien unkompliziert und intuitiv erstellt werden. Zum Beispiel lassen sich die Eingangsbeleuchtung sowie Lichter im Garten automatisch einschalten, wenn man nach Hause kommt. Eine andere Szene kann dafür sorgen, das Licht im Kinderzimmer auszuschalten, wenn die Kleinen im Bett sind.

Dabei können nicht nur Zeiten für das Ein- und Ausschalten der Beleuchtung definiert werden: Dank der Geolokalisierungsfunktion sind Befehle auch entsprechend den Online-Wettervorhersagen oder dem Standort anpassbar. So wird beispielsweise das Einschalten der Eingangsbeleuchtung bei Dunkelheitsanbruch möglich, ohne einen Dämmerungssensor installieren zu müssen. Dazu wird lediglich die Sonnenuntergangszeit als Parameter eingestellt. Während der Urlaubszeit kann die Anwesenheit von Menschen zu Hause simuliert werden: Dafür lässt ich ein zufälliges An- und Ausschalten von Lichtern zu bestimmten Tagesabschnitten programmieren.

Dank der Kompatibilität mit Google Assistant, Amazon Alexa und Siri Shortcut können alle Aktionen ganz komfortabel auch per Sprache aktiviert werden. Durch das integrierte WLAN kann die Beleuchtung auch durch mehrere Personen von verschiedenen iotty-Schaltern aus gesteuert werden. Zu den erweiterten Funktionen der App gehört auch die Energieverbrauchskontrolle - so bleibt die Stromrechnung stets im Blick.

Über iotty
iotty wurde 2017 von zwei italienischen Unternehmen mit hoher Expertise in der Elektronikindustrie, in der Entwicklung und Produktion von Leiterplatten, im IoT-Bereich und in der Softwareentwicklung gegründet. Das Unternehmen will Anwendern intelligente Produkte mit einem ausgezeichneten Qualitäts-/Preisverhältnis bieten, die innovativ und einfach zu bedienen sind und dank umfangreicher Kompatibilität mit den wichtigsten Plattformen der Smart Home Technologie integrierbar sind. Heute beschäftigt iotty mehr als 30 Mitarbeiter und hat 4 Büros in Italien, den USA, Niederlassungen in Deutschland und Frankreich und eine Produktionsabteilung in Shenzhen, China. Ziel des Unternehmens ist es, eine Weltklasse-Referenz für Smart Home Produkte mit italienischem Design zu werden.




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

5x4x3 = Mix&Match

Mit dem neuen System von Foscarini können...

Flexible LED-Lichtwerkzeuge im höchsten Holzgebäude Australiens

Im 45 Meter hohen Timber Building auf Brisbanes...

ISOLA - Ultraflache Eleganz

Isola ist die neue Serie ultraflacher runder...

EVERLIGHT stellt die EL SMARTLED Serie für Automobil-Innenräume vor

EVERLIGHT ELECTRONICS CO. stellt eine neue...

Q ONE, Q FOUR – Licht aus dem “Off“

Brillantes Licht aus dem „Off“ geben die neuen...

Augmented Reality App "AR LuminAiRe"

Für Elektroinstallateure, Lichtplaner und...

Internationale Strategie gestärkt - LEDS C4 auf der I Saloni Moscow

LEDS C4 nimmt in diesem Jahr erneut an der I...

LEDMOTIVE - Das Licht, ein Faktor für Lebensqualität

Laut WHO verbringen die meisten Menschen ungefähr...

Trends in der Industriebeleuchtung

Wachsende Ansprüche an Effizienz, Lichtqualität...

EU Kommission reguliert Anforderungen für künstliche Beleuchtung

BTS256-EF misst neue Flickermetriken gemäß...

Glamox C85 - Designtes Licht

Neue Deckenleuchte mit besonderem...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Oktober 2019

VOLARE RECESSED – Kaum sichtbare 230-V-Lichtlösung



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Oktober 2019

Münker Metallprofile - In effizientem LED-Licht



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA SYLSMART - Smartes Licht für smarte Unternehmen