30. November 2010

Code of Conduct unterzeichnet

Mit der Unterzeichnung des vom ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.) ausgearbeiteten und vorgelegten Code of Conduct verpflichtet sich Grossmann Leuchten zur Einhaltung dieser branchenweit geltenden gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung. Der CoC definiert ein gemeinsames Grundverständnis gesellschaftlich ausgerichteter Unternehmensführung in ökonomischer, technologischer wie auch sozialer und ökologischer Hinsicht.

Grossmann Leuchten unterzeichnet den Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung [Bild: Grossmann Leuchten GmbH & Co. KG]

Der CoC definiert ein gemeinsames Grundverständnis gesellschaftlich ausgerichteter Unternehmensführung in ökonomischer, technologischer wie auch sozialer und ökologischer Hinsicht [Bild: Grossmann Leuchten GmbH & Co. KG]

Die Selbstverpflichtung orientiert sich an international geltenden Vereinbarungen, wozu die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ der Vereinten Nationen ebenso gehört wie die Kernarbeitsnormen der internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und die Grundsätze der Rio-Erklärung über Umwelt und Entwicklung.



„Wir bekennen uns klar zu den vom ZVEI vorgeschlagenen Grundsätzen einer auf ethischen Werten und Prinzipien beruhenden Unternehmensführung, weil wir bei Grossmann Leuchten der festen Überzeugung sind, dass wir damit einen erheblichen Beitrag zum Wohle und zur nachhaltigen Entwicklung der globalen Gesellschaft leisten werden“, so CEO Michael Grossmann. „Wir lehnen jede Form von Diskriminierung ab, legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen und auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit den natürlichen Ressourcen – Prinzipien, die für ein in Deutschland produzierendes Unternehmen einfach gelten müssen.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Griff und Licht immer in der richtigen Richtung

Der Handscheinwerfer SLP-2 von ESYLUX - Mit dem...

Verbesserte Strahlqualität - Cepton wählt 905-nm-Laser von ams OSRAM

Cepton wählt 905-nm-Laser von ams OSRAM zur...

Reitsport König – Im Galopp neu inszeniert

LTS unterstützt Gewinnerin eines Ladenbaukonzepts...

LED Linear Austria GmbH und KITEO GmbH werden zur KITEO Licht GmbH

Zwei leistungsstarke Premiummarken der LED...

Digitale Lichtsteuerung All-in-One

DALI-2-Controller und KNX-DALI-Gateway neu bei...

Smart City mit SIDEREA - Leuchtengruppen intelligent steuern

SIDEREA groupCONTROL für die bedarfsorientierte...

Smarte Beleuchtung für Chinas Sportstätten

Signify rückt die größte Wintersportveranstaltung...

CoeLux-„Himmel“ erhellt den Showroom FENIX Scenario

Die beleuchtungstechnischen Lösungen von CoeLux...

Neugründung - AURALIS limitless lighting

Penta, Castaldi und Arredoluce rücken Deutschland...

ZOOVER - Unter einem Hut

Die neue Pendelleuchte Zoover von Delta Light...

Studie zur automatischen Erkennung von Lampentypen in Recyclingströmen

EucoLight-Studie evaluiert technisches Verfahren...

Genuss mit Aussicht im V8cht Wien

Das gehobene Wiener Restaurant V8cht mit Bar und...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de