26. Oktober 2020

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable Downlight-Serie vor, die verschiedene Deckeneinbaurahmen mit vier verschiedenen Lichtmodulen kombiniert. Acht Deckeneinbaurahmen mit Montagerand und acht rahmenlose Varianten stehen in rund oder eckig als Basis zur Auswahl. Die Größen von Ø85mm bzw. 85mm x 85mm sind perfekt, um stilistische Lichtakzente zu setzen. Mit zahlreichen Reflektorvarianten und zusätzlichen Dekorelementen lassen sich aus nur einer Produktfamilie nahezu unendliche viele und individuelle Möglichkeiten frei konfigurieren.

Die Flexibilität der CLUB Serie im Überblick [Bild: NEKO Lighting AG]

Das M3 Lichtmodul in Kombination mit dem TA5 Ring in weiß/schwarz [Bild: NEKO Lighting AG]

Der TA5 Einbaurahmen in schwarz/gold sorgt für stilistische Akzente [Bild: NEKO Lighting AG]

Als eines von vier Lichtmodulen punktet besonders das M3 Lichtmodul durch effiziente Gestaltung der Kühlkörper mit einer geringen Höhe von nur 44mm. Das Modul gibt es mit zwei verschiedenen Leistungsstufen in 7,5W oder 11W LED Power. Mit vier verschiedenen Abstrahlwinkeln und in drei Lichtfarben (2700K, 3000K, 4000K) eignet sich das M3 Lichtmodul für viele Anwendungen im Lounge Bereich, im Hotel- und Gastgewerbe oder auch in Wohnräumen.



Trotz der geringen Bauhöhe weist das Lichtmodul einen UGR-Wert von <19 aus. Ergänzend gibt es eine Dim-to-Warm Variante mit 12W LED Power von 1800K bis 3000K, die eine gezielte Wahl der Farbtemperatur für ein besonders stimmungsvolles Ambiente möglich macht.

Der klassische TA5 Deckeneinbaurahmen in runder Form ist die perfekte Lösung für nahezu jeden Einrichtungsstil. Der Rahmen ist in weiß oder schwarz erhältlich und kann mit vier verschiedenen Reflektorfarben beliebig kombiniert werden. Die Gesamthöhe von nur 76mm mit dem M3 Lichtmodul schafft maximale Freiheit für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen.

Der modulare Aufbau der CLUB Serie unterstreicht den zukunftsorientierten Designansatz von NEKO Lighting.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

ZAPP! - Virenfreie Raumluft durch UV-C

Büros, Empfangs- und Aufenthaltsbereiche,...

VIOR BOLD – Einfach besseres Licht

Die vor zwei Jahren lancierte Deckenleuchte VIOR...

Zumtobel Group startet mit hybridem Campus-Konzept und eröffnet Lichtforum

Komplettes Markenspektrum sowohl vor Ort als auch...

Fachklinik Passauer Wolf - Heilsames planerisches Wirken

Der Neubau der Rehaklinik Passauer Wolf in Bad...

OPTIX MPO - Homogene Ausleuchtung fördert die Konzentration

Sylvania präsentiert mit der Optix MPO Serie...

VARDAflex LED-Strips Komplettpakete für universelle Lichtlösungen

Speziell entwickelt für den Rundum-Sorglos-Bedarf...

LIGHTING PAD LOUNGE - Elegante, integrale Licht-Akustiklösung

Light meets Acoustics – emotional, wohnlich und...

Nachhaltiger Prototyp

TRILUX fertigt biologisch abbaubare Parelia LED...

Panel Performance Serie erweitert

Werkzeuglose Installation, flimmerarmes Licht und...

Reduktive Lichtregie für die Altstadt von Paphos

Seit 1980 Weltkulturerbe der UNESCO und 2017...

PURITYCAPSULE – Licht, das desinfiziert

Seit dem ersten Lockdown aufgrund der...

Neue Downlights für Säle und Foyers – RGBW und Weißlicht

Gerade der Stillstand während durch Covid19...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
November 2020

SATELITE ACOUSTIC LED – Natürlich und leise wie unter freiem Himmel



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
November 2020

Oscar Niemeyer Sphere - Die glühende Kugel



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de