04. August 2010

Alles im Lack - Feierliche Einweihung der Alanod-Solar Fabrik

Unter diesem Motto wurde unlängst die neue Solarfabrik der Alanod-Solar in der architektonisch anspruchsvollen Halle in Ennepetal eingeweiht. Unter zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft, nationalen und internationalen Kunden wurde die Eröffnung der neuen Lackieranlage/der Beschichtungsanlage zusammen mit der ALANOD Familie mit einer stimmungsvollen Party gefeiert.

Eingeweiht - die neue Solarfabrik der Alanod-Solar in der architektonisch anspruchsvollen Halle in Ennepetal [Bild: Alanod-Solar GmbH & Co. KG]

(v.l.n.r.) Ingo Beyer, CEO der ALANOD GmbH & Co. KG, Christa Thoben, Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand & Energie des Landes NRW und Wilhelm Wiggenhagen, Bürgermeister der Stadt Ennepetal [Bild: Alanod-Solar GmbH & Co. KG]

Am Standort Ennepetal hat die Alanod-Solar ca. 20 Millionen EURO u.a. in eine hochmoderne Coil-to-Coil Lackieranlage investiert. Die innovative Anlage ist insbesondere vorgesehen für die Fertigung von witterungsbeständigen Schichten auf Aluminium für reflektierende und absorbierende Alanod-Solar Halbzeuge für die Solarindustrie. Die Lackieranlage hat eine Kapazität von ca. 3 Millionen m² p.a., so Ingo Beyer, CEO der Fa. ALANOD.



Frau Ministerin Christa Thoben (Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes NRW) lobte die Einsatzbereitschaft der Alanod-Solar auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten in die solare Zukunft und in neue Arbeitsplätze zu investieren.

Keynote Speaker Olivier Drücke (ESTIF Präsident) berichtete über die allgemeine Situation in der Solarbranche und hob hervor, wie Alanod-Solar die Branche und den Markt mit dieser Investition bereichert. Des weiteren lobte Herr Drücke den Pioniergeist der ALANOD für Innovationen im Bereich der Forschung & Entwicklung.

Das rote Band in die Zukunft wurde von Ingo Beyer/ CEO, Frau Ministerin Thoben und dem Bürgermeister der Stadt Ennepetal Herrn Wilhelm Wiggenhagen feierlich durchtrennt. Danach hatten alle Gäste die einmalige Gelegenheit sich über die imposante Anlage selbst ein Urteil zu bilden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de