22. Januar 2019

Verborgen in Stromschienen - LED-Treiber kommt ohne Trackbox aus

Mit den in-track-Treibern der Serien advanced und excite (ADV/EXC) setzt Tridonic weiter auf die Miniaturisierung von Betriebsgeräten. Die Treiber mit 25 oder 40 W Ausgangsleistung sind direkt in den Adapter für die 230-V-Schienensysteme integriert und brauchen keine Trackbox mehr. Die in-track-Treiber ADV und EXC (SELV) zeigen ihre Stärken beim Einsatz in der Beleuchtung von Shops, Kunstgalerien und Museen sowie in der Gastronomie-Beleuchtung.

Lassen sich unsichtbar in 230-V-Stromschienensysteme integrieren: die LED-Treiber advanced und excite in-track [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Lassen sich unsichtbar in 230-V-Stromschienensysteme integrieren: die LED-Treiber advanced und excite in-track [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Lassen sich unsichtbar in 230-V-Stromschienensysteme integrieren: die LED-Treiber advanced und excite in-track [Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Ihr kompaktes Design erlaubt den Einbau direkt in einen Adapter (in schwarz oder weiß erhältlich), der sich platzsparend und unsichtbar in ein 230-V-Schienensystem integrieren lässt. Die bisher erforderliche, auffällige Trackbox wird dadurch überflüssig. Damit eröffnen sich Gestaltungsmöglichkeiten, bei denen die Technik zugunsten eines filigranen Designs der Leuchten in den Hintergrund tritt.



Flexibel mit LED-Spotlight-Modulen kombinierbar
Dank des weiten Betriebsfensters von 350 bis 600 mA für Geräte mit 25W Ausgangsleistung und 500 bis 1050 mA für Geräte mit 40W Ausgangsleistung, lassen sich die in-track-Treiber mit zahlreichen LED-Spotlight-Modulen kombinieren. Die jeweiligen Ausgangsströme können bei Treibern der advanced-Reihe in 25-mA-Schritten komfortabel mittels I-SELECT 2 Plug eingestellt werden. Treiber der excite-Reihe lassen sich via NFC (Near-Field-Communication) in 1-mA-Schritten einstellen. Mittels NFC Multi Programming und der hauseigenen Software companionSUITE können bis zu 10 Verpackungseinheiten in einem Schritt programmiert werden. Das beschleunigt den Konfigurationsprozess in der Fertigung, senkt die Kosten und verringert gleichzeitig die Fehlerrate. Auch eine Änderung des Ausgangsstroms ist über NFC jederzeit ohne großen Aufwand möglich.

Die in-track-Treiber bieten eine sehr gute Performance mit mehr als 85 Prozent Effizienz zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis. Sie sind kompatibel mit den Schienensystemen Global Trac PRO und Global Trac PULSE von Nordic Aluminium sowie mit OneTrack.




 
 

Aktuelle Jobanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com ...

Aktuelle Branchennews

„OSKAR ON THE SHELF“ - Modulares Regalsystem und Leuchte

Ingo Maurer stellte auf der Euroluce erstmals...

Luxon IoT Node für Außenbeleuchtungen

Nedap erweitert sein IoT-Node-Sortiment um eine...

Bürolicht variabel und smart

Jilly Downlights frei positionieren und per...

BMW MÄRTIN Freiburg - Zukunftssicheres Licht im Autohaus

Ein Multifunktionshaus der Mobilität ist mit der...

TRILUX als offizieller Lichtpartner der DCL

Drohnen-Rennen der Superlative in Eis und Schnee...

OE QUASI LIGHT - Licht durch Geometrie

Auf der Euroluce enthüllte Louis Poulsen die...

„Human Centric Lighting im Retail“ - Lichtseminar bei Oktalite

Am 9. Mai 2019 findet in Köln zum wiederholten...

OCCHIO MITO LINEAR - Die neue Form des Lichts

Zur Euroluce 2019 präsentierte Occhio das neue...

Osram lässt den Eurovision Song Contest 2019 erstrahlen

Die Entertainment-Marke Claypaky aus dem Hause...

WYNG für Flagship-Stores von Vattenfall

In Hamburg und Berlin bringen WYNG-Leuchten von...

Red Dot Award für VERVE AIR

Ein Licht das lüftet - Georg Bechter Licht freut...

Ambright und Lindner vereinbaren strategische Partnerschaft

Die Unternehmensentwicklung des Münchener...

Foren News

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
April 2019

Luxtronic Kompakt II LED DALI - Kleinster DALI LED-Treiber am Markt



Projekt des Monats

Projekt des Monats
April 2019

Honold Contract Logistics GmbH - Wechsel unter 60 Sekunden



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA SYLSMART - Smartes Licht für smarte Unternehmen