01. Oktober 2017

Produkt des Monats
Oktober 2017

GRID LFO - Viel architektonisches Feingefühl

Der österreichische Leuchtenhersteller Molto Luce kennt das A und O professioneller Beleuchtung. Die langjährige Projekterfahrung fließt entsprechend in dessen Produktentwicklungen ein, was am Ende des Prozesses zu Leuchten führt, die innovativ sind und gleichzeitig vom Markt auch benötigt werden. Das Credo lautet: Innovation kann nicht Selbstzweck sein, sondern muss vielmehr mit den Kundenanforderungen im Einklang stehen.

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

[Bild: Molto Luce GmbH]

Die jüngste Produktentwicklung von Molto Luce entspricht genau diesem Leitsatz, denn Grid LFO ist ein zeitgeistiges Produkt, technisch auf höchstem Niveau und mit viel architektonischen Feingefühl. Licht wird dabei neu gedacht, ist fokussiert auf den Punkt, der nach Licht verlangt, fügt sich perfekt in die Architektur ein und erlaubt sich nicht davon abzulenken. Grid LFO – ein gelungenes Beispiel für einen neuen Ansatz in der modernen Lichtarchitektur.

GRID LFO
Mit Grid LFO bringt Molto Luce einen Spot mit neuerster Technologie und klarer Formensprache auf den Markt und erweitert so das Sortiment im Bereich gerichtetes Licht. Zusätzlich zum kubischen Aufbauwürfel kann Grid als Einbauvariante wahlweise mit oder ohne Rahmen geliefert werden. Zurückversetzte LFO Linsen und ein Hochglanzkonus gewährleisten perfekte Entblendung. Dadurch verschwindet insbesondere die Einbauleuchtenversion beinahe vollständig in der Decke. Am Ende bleibt grandioses Licht, ohne dabei eine Leuchte in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken. Grid ist mit hocheffizienten LEDs ausgestattet, die mit einer Farbwiedergabe von CRI >90 möglichst naturgetreues Farbempfingen sicherstellen. Durch die Linsentechnologie lenkt der Spot das Licht genau an die Stelle, an der es benötigt wird. Mit Systemleistungen von 10W und 570lm ist Grid LFO vielseitig einsetzbar. Die Oberflächen sind in schwarz oder weiß pulverbeschichtet wählbar.

Besuchen Sie Molto Luce auf der architect@work in Düsseldorf, 06.-07.12.2017, Stand 254


Molto Luce® GmbH
Europastraße 45
A-4600 Wels
Tel:  +43 72426980
Fax: +43 724260376 
Text und Bilder: Molto Luce®
E-Mail: office(at)moltoluce.com
Internet: www.moltoluce.com




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Sylvania setzt neue Beleuchtungsvorschriften um

Sylvania reduziert den Kunststoff- und...

Mit Glamox Lichtmanagementsystemen Energiekosten senken

Intelligent sanieren im Gebäudebestand und...

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2021

HEX-O + TRIG-O - Ein starkes Duo fürs Office



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2021

Konzerthaus Blaibach – Leuchtende Bühne



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de