10. Mai 2011

Architecture meets ledphi

Mit der Eröffnung des Sparda-Carrés, unmittelbar gegenüber dem Hauptbahnhof in der Wesselstraße, ist ein neues Wahrzeichen der Stadt Bonn geschaffen worden. Im besonderen Maße sind LED-Beleuchtungssysteme in das architektonische Konzept – außen wie innen – einbezogen worden. Für die LED-Beleuchtungssysteme hat die Sparda-Bank exklusiv auf die individualisierten Produkte der Marke ledphi vertraut.

Deckenleuchten Sparda2010 [Bild: Dipl. Designer Michael Godehardt]

Medienfassade des Sparda-Carrés [Bild: Dipl. Designer Michael Godehardt]

Arbeitsplatzleuchte Sparda2020 [Bild: Dipl. Designer Michael Godehardt]

Von weitem ist die Medienfassade bereits sichtbar. Die 60 m² große Lichtmedienfläche ist in die Fassade des dritten Obergeschosses harmonisch integriert. Die Fläche hat eine Auflösung von 368 x 80 Pixeln (Pixelabstand jeweils 30 bzw. 60 mm) mit einer Lichtintensität von 3.500 lm/m². In Kooperation mit prämierten Design-Studenten der Fachhochschule Düsseldorf, kurartiert von Prof. Dr. Stefan Asmus und Prof. Dr. Reiner Nachtwey, werden dort mit ‚Creating Space’ eigenständige Präsentationen als Lichtkunst am Bau gezeigt.



Auch im Inneren der neuen Sparda-Bank wurde ausschließlich auf die LED-Beleuchtungssysteme von ledphi gesetzt. Das Lichtkonzept unterstreicht dabei das architektonische Prinzip von Transparenz und Diskretion.

Für die Raumbeleuchtung kommen LED-Deckenleuchten von ledphi zum Einsatz, deren Leuchtendesign eigens für die Sparda-Bank entworfen wurde. Die würfelförmigen Sparda2010-Deckenleuchten schaffen eine einladende Raumatmosphäre für Kunden und Mitarbeiter. Mit einer Leistungsaufnahme von nur 30 W wird ein gerichteter Lichtstrom von ca. 1500 lm erzeugt, womit ca. 80% der Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Lichtquellen eingespart wird.

Die Arbeitsplätze werden von Steh- und Tischleuchten von ledphi – ebenfalls im individuellen Design für die Sparda-Bank – beleuchtet. Alle erdenklichen Prüfungen bezüglich Blendfreiheit und notwendiger Lichtintensität am Arbeitsplatz sind erfolgreich abgenommen worden. Die Arbeitsplätze werden dabei von den puristisch funktionsorientierten Sparda2020-Steh-/Tischleuchten gleichmäßig mit 500 lx beleuchtet.

Konsequenterweise setzt die Sparda-Bank auch in den publikumsfernen Versorgungsgängen und Technikräumen auf LED-Beleuchtungssysteme von ledphi. Die Sparda2040 ersetzt zum Beispiel die herkömmliche Langfeldleuchte, die sowohl für den Innen- als auch Außeneinsatz geeignet ist.

Seit der Eröffnung des Sparda-Carrés am 15. September 2010 hat die Sparda-Bank bereits bei weiteren Umrüstungen der Beleuchtungssysteme auf die Kompetenz von ledphi gesetzt. Als deutscher Entwickler und Hersteller steht ledphi für ein Werteversprechen ein, das die Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit ihrer Produkte sicherstellt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Flexibles Lichtkonzept mit beeindruckender Fernwirkung

Perfekt abgestimmtes Trio: Diez Office, Midgard...

UNStudio zu Gast im Dornbirner Lichtforum der Zumtobel Group

Die Zumtobel Group und UNStudio luden am Abend...

Leuchten mit Schwarmintelligenz - LUCTRA auf der Orgatec

„Touch Solutions – Feel Innovation“ - Wie schnell...

Das neue Lichtmesssystem von GOSSEN

Die GOSSEN Foto- und Lichtmesstechnik GmbH hat...

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2022

MAGNETICS – Flexible Light



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2022

THE RAUM - Aperitif und mehr



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de