03. Dezember 2019

Fünffach-Sieg beim German Design Award 2020

Der TRILUX Licht Campus in Köln und vier TRILUX Leuchten wurden als „Winner“ mit dem international renommierten German Design Award 2020 in den Kategorien „Interior Architecture“ sowie „Excellent Product Design – Lighting“ ausgezeichnet. Die Luceo Slim Standleuchte, Aragon Fit LED, E-Line NEXT LED und Jovie LED konnten die internationale Fachjury mit wegweisendem Design und innovativer Technologie überzeugen.

Die Welcome Area des TRILUX Licht Campus in Köln mit dem einzigartigen, imposanten Lichtobjekt ist ein echter Blickfang [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Dank ihrer extrem robusten Konstruktion, wegweisend hoher Energieeffizienz und eines intelligenten Optikbaukasten garantiert die Aragon Fit LED Bestleistungen in Feuchträumen [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Alles bleibt gleich, nur besser: Die E-Line Next LED bietet maximale Flexibilität durch ein modulares Baukastensystem und überzeugt durch puristische Formensprache und Ästhetik [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die Luceo Slim Standleuchte ist das Plug & Play System für moderne Bürolandschaften. Highlight ist der extrem flache Leuchtenkopf mit getrennt regelbaren Direkt- und Indirekt-Anteilen [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die vielseitige Außenleuchte TRILUX Jovie LED setzt auf modernes, puristisches Bauhaus-Design und punktet dabei mit Reduktion statt Extravaganz [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Der German Design Award gehört zu den renommiertesten Design-Wettbewerben weltweit. Mit dem Premiumpreis des Rats für Formgebung werden jedes Jahr hochkarätige Produktdesigns und Gestaltungskonzepte gewürdigt. In diesem Jahr wurde TRILUX gleich mit fünf der begehrten Awards ausgezeichnet.



TRILUX Licht Campus in Köln
Offene Bürolandschaften, multifunktionale Arbeitsplätze und kreative Rückzugsräume – mit dem Licht Campus in Köln hat der Beleuchtungsspezialist seine Vision vom Büro der Zukunft realisiert. Der Neubau setzt auf ein intelligentes Zusammenspiel von Licht, Architektur und Technologie und überzeugt mit einem innovativen Konzept. Die Lichtplanung erstreckt sich von der Außenanlage über den Innenraum bis hin zur Produktausstellungsfläche. Lichtlinien leiten von außen nach innen und führen Besucher durch das Gebäude. Im Eingangsbereich empfängt die etwa 40 m2 große Lichtskulptur „Cloud“ die Gäste. Bestehend aus einzelnen LED-Kacheln, die mit dynamischen Lichtszenen bespielt werden können, wölbt sich das eindrucksvolle Gesamtkunstwerk wie eine Wolke aus der Decke. Die Jury bescheinigt dem Berliner Lichtplanungsbüro „Jack Be Nimble“ JBN und TRILUX eine hohe Kompetenz bezüglich moderner Lichtgestaltung und würdigte die „interessante Kombination aus exklusivem Lichtdesign und eleganter Formensprache“. Geplant wurde der TRILUX Licht Campus von GRAFT Architekten.

Luceo Slim Standleuchte – Schlank und elegant
Die Luceo Slim Standleuchte fügt sich mit ihrem schlanken und attraktiven Design hervorragend in moderne Bürolandschaften ein. Einzigartig ist dabei der besonders flache Leuchtenkopf mit einem getrennt regelbaren direkten und indirekten Lichtanteil. Die elegante Standleuchte überzeugte die Jury mit minimalistischem Design und exzellenter Beleuchtungsqualität. „Die schlanke Leuchte hält sich im Raum formal dezent zurück, während ihre hervorragende Lichtqualität durch den getrennt regelbaren Direkt- und Indirektanteil sogar eine Deckenbeleuchtung erübrigt.“

Aragon Fit LED – Bestleistungen in Feuchträumen
Die Aragon Fit LED verbindet exzellente Licht- und Materialqualität mit höchster Effizienz und überzeugt mit breitem Optik-Baukasten und intelligenten Bausteinen wie Lichtmanagement und Sensorik. „Ein interessantes Produkt, das sich in viele Architekturstile harmonisch integriert, sich gut an unterschiedliche Rahmenbedingungen anpassen lässt und einen hohen Bedienkomfort bietet“, so das Urteil der Jury.

E-Line NEXT LED – Attraktives Design bis ins Detail
TRILUX hat über 25 Jahre Lichtbanderfahrung genutzt und setzt mit der E-Line Next LED neue Standards in der Beleuchtung. Ob Flexibilität, Effizienz, Lebensdauer, Lichtqualität, Komfort oder Zukunftssicherheit – die E-Line Next LED punktet mit Exzellenz auf allen Ebenen und ist die Idealbesetzung für Lichtbandprojekte in Industrie, Office, Education oder Retail. Das honorierte auch die Jury: „Die puristische Formensprache und Ästhetik in Verbindung mit einem modularen Aufbau bezüglich Längen und lichttechnischen Anforderungen ermöglicht eine optimale Anpassung an viele Raumsituationen. Eine elegante Lichtbandlösung, die formal und technisch bis ins Detail überzeugt.“

Jovie LED – Vielseitige Außenleuchte im puristischen Bauhaus-Design
Die Jovie LED ist eine Reminiszenz an die berühmte Ideenschmiede der 1920er Jahre und punktet dabei mit Reduktion statt Extravaganz. Die Mastaufsatzleuchte verbindet modernes, puristisches Design mit höchster Lichtqualität und innovativen technischen Features. Besonderer Wert wurde bei der Produktentwicklung auf die Details wie den scheinbar freischwebenden Leuchtenkopf und die Qualität des Materials gelegt. Das Juryurteil: „Formal zeichnet sie sich durch eine reduzierte, schlanke Gestalt aus, wodurch sie sich in vielen unterschiedlichen Umgebungen – ob Stadt oder Park – dezent einfügt.“

„Wir sind sehr stolz, dass wir die Experten mit unseren innovativen Designansätzen überzeugen konnten“, erklärt Joachim Geiger, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. „Diese Anerkennung bestätigt, dass unsere Lösungen den Nerv der Zeit treffen, und motiviert uns, auch in Zukunft visionär zu denken und wegweisendes Design mit exzellenter Qualität, Funktionalität und hohem Kundennutzen zu verbinden. Wir freuen uns auf die Preisverleihung am 7. Februar 2020 in Frankfurt.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Intelligent Marquee Systems nun auch in Deutschland erhältlich

Professionelles Dekorationslicht-System mit...

Vernetzte Beleuchtung im Pilkington Automotive Smart Warehouse

Neues cloudbasiertes und drahtlos vernetztes...

LightnTec erhält siebenstellige EU-Förderung für „Digital Wallpaper“

Das Karlsruher Start-Up LightnTec erhält eine...

TRILUX ist zertifizierter Q1-Qualitätslieferant der Deutschen Bahn AG

TRILUX hat seine Werke in Arnsberg und Zaragoza...

STEINEL mit neuem Partner auf Wachstumskurs

Die STEINEL Gruppe, ein international agierender...

Minimalisten mit maximaler Wirkung

Geradliniges Design und vielfach ausgezeichnete...

LUMITECH gründet die LED LINEAR Austria GmbH

LED Linear ist ein Premiumanbieter für lineare...

Spezial-Katalog zu LEDs und COBs mit besonders hochwertigem Spektrum

Mit dem neuen Katalog „Daylight & Original White...

Tolles Weihnachts-Game von Regiolux

Santa’s Run gestartet - Pünktlich zum 1. Advent...

Foscarini baut Präsenz im asiatischen Markt aus

Foscarini baut mit Tochtergesellschaft in...

LED-Hallen-Leuchten für alle Fälle

Madox und Redox vereinen Qualität und Vielfalt -...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Dezember 2019

CHROMATICA - Inspirierendes Tool für die tägliche Arbeit



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Dezember 2019

LOFT L Heilbronn - Über allen Wipfeln ist Ruh



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA SYLSMART - Smartes Licht für smarte Unternehmen